Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Naxos 8.110859

1 CD • 71min • 1933, 1947

25.11.2002

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 10
Klangqualität:
Klangqualität: 6
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 10

Das diskografische Erbe Victor de Sabatas ist schmal. Gäbe es nicht die legendäre Tosca-Einspielung der Mailänder Scala mit Callas, di Stefano und Gobbi sowie das Verdi-Requiem, aufgezeichnet drei Jahre bevor de Sabata sich 1957 aus gesundheitlichen Gründen vom Konzertpodium zurückzog, wäre der Name eines der genialsten Dirigenten des zwanzigsten Jahrhunderts heute so gut wie vergessen. Die 1933 mit dem Orchester der RAI Turin für Parlophon eingespielten Aufnahmen einiger kürzerer Werke geistern schon länger in fragwürdigen Kopien durch die Kataloge. Nun hat sich Spezialist Mark Obert-Thorn für Naxos ihrer angenommen und ein Optimum an Klangqualität aus den dürftigen Vorlagen geholt, so daß de Sabatas außergewöhnlicher Klangsinn, sein sprühendes Temperament und die durch intensive Probenarbeit erzielte Perfektion seiner Wiedergaben hervorragend zur Geltung kommen.

Nicht allein mit Mossolows Maschinenmusik Die Eisengießerei dokumentiert diese Sammlung de Sabatas Aufgeschlossenheit gegenüber neuem und entlegenem Repertoire. Besonders kostbar ist die Einspielung seiner eigenen sinfonischen Dichtung Juventus, die auch seine Dirigenten-Kollegen Toscanini und Richard Strauss im Repertoire führten. Wie sich bei de Sabata in außergewöhnlicher Weise spontanes Engagement mit kühlem Kopf verband, macht die beschwingte und dabei minutiös durchgestaltete Aufnahme von Beethovens Pastorale deutlich, 1947 in Rom für EMI entstanden, die diese wichtige Veröffentlichung komplettiert.

Peter T. Köster † [25.11.2002]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Igor Strawinsky
1Feu d'artifice op. 4
Alexander Mossolow
2Eisengießerei op. 19
3Mittelalter op. 79 (Orchestersuite)
Victor Sabata
4Juventus (Poema sinfonica, Poema sinfonica)
Ludwig van Beethoven
5Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68 für Orchester (Pastorale)

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

26.11.2002
»zur Besprechung«

 / Naxos
" / Naxos"

25.11.2002
»zur Besprechung«

 / timpani
" / timpani"

Das könnte Sie auch interessieren

03.12.2019
»zur Besprechung«

Beethoven, Complete Symphonies / DG
"Beethoven, Complete Symphonies / DG"

20.02.2018
»zur Besprechung«

Strawinsky, Chant funèbre • Le Sacre du Printemps / Decca
"Strawinsky, Chant funèbre • Le Sacre du Printemps / Decca"

16.11.2016
»zur Besprechung«

Anna Netrebko, Verismo / DG
"Anna Netrebko, Verismo / DG"

10.10.2016
»zur Besprechung«

Beethoven, Complete Symphonies / Arthaus Musik
"Beethoven, Complete Symphonies / Arthaus Musik"

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige