Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

F.V. Krommer

Tudor 1 CD 7080

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8

Klangqualität:
Klangqualität: 10

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Besprechung: 01.05.01

Tudor 7080

1 CD • 65min • 1998

Wenn es nach dem Stilwillen der modernen, auf ein höchst virtuoses Meisterleistungsniveau erpichten Interpreten ginge, müßte es sich bei der Kammermusik des Beethoven-Zeitgenossen um verkappte Klarinettenkonzerte handeln. Tatsächlich bleibt der vorzügliche Solobläser Brunner diesem Selbstanspruch nichts schuldig. Man bewundert die leichtfüßigen Girlanden und Ornamente in den etüdenhaft dahinhuschenden Episoden der sonatenhaft konzipierten Sätze mit ihren perlenden Überleitungs-, Durchführungs- und Schlußgruppen. Ganz zu schweigen von den Ruckzuck-Finalrondos, jedes ein Wirbelwind sondergleichen. Ist es eine spürbare Ungeduld der Künstler, wenn sie ihrem Sturm und Drang folgen und zeigen wollen, was man aus den "behaglichen" Klavierquartetten Krommers alles herausholen kann? Ausnahme: das herrliche Adagio aus op. 82 (Tr. 10) mit seiner entspannt dahinströmenden Schönheit!

Dr. Gerhard Pätzig [01.05.2001]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 F.V. Krommer Quartett Es-Dur op. 21 Nr. 1 für Klarinette und Streicher (1802)
2 Quartett B-Dur op. 21 Nr. 2 für Klarinette und Streicher (1802)
3 Quartett D-Dur op. 82 für Klarinette und Streicher (1816)
4 Quartett B-Dur op. 83 für Klarinette und Streicher (1816)

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Eduard Brunner Klarinette
Amati Quartett Streichquartett
 
7080;7619911070809

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc