Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Komponisten mit Lebensdaten insgesamt: 3376

Karl Jenkins

* 1944

Biographie Diskographie [1] Werke [1]

Biographie

1944
Der 1944 geborene walisische Karl Jenkins wurde mit Werken wie Palladio", einem Requiem oder der millionenfach auf CD verkauften Adiemus-Reihe zu den erfolgreichsten Komponisten der Gegenwart. In seiner Musik kombiniert er Elemente von Klassik, Weltmusik und Pop.
1998
Sony veröffentlicht die CD "Imagined Occeans" (für Flöte, Sopran, Mezzosopran und Ensemble) mit dem Karl Jenkins Ensemble.
1999
Komposition der Messe "The Armed Man", der er den Opfern des Kosovo-Krieges widmete.
2000
UA von "The Armed Man" im April 2000 in London. Seitem wurde das Werk bereits über 350mal von Chören in aller Welt aufgeführt.
2007
Der Braunschweiger Domchor und das Staatsorchester Braunschweig sowie die Berliner Domkantorei bringen am 03.11.2007"The Armed Man: A Mass for Peace" zur Berliner Erstaufführung. Das Werk ist eine multikulturelle‚ Messkomposition, bei der das lateinische Ordinarium neben Zitaten aus der christlichen und der hinduistischen Tradition sowie von Überlebenden aus Hiroshima auch mit dem von einem Muezzin deklamierten islamischen Glaubensbekenntnis interpoliert wird. Es durfte auf Entscheidung des Domkirchenkollegiums nicht, wie ursprünglich geplant, im Berliner Dom aufgeführt werden. Das Konzert findet deshalb in Anwesenheit des Komponisten im Konzerthaus am Gendarmenmarkt statt und wird durch einen Vortrag durch den Theologen und Präsidenten der Humboldt-Universität, Christoph Markschies, eingeleitet.
2008
Im Jahr 2008 wird das "The Armed Man" in gleicher Besetzung wie in Berlin in Braunschweig wiederholt.

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc