Andrew Manze: Diskographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Diskographien insgesamt: 12749

Andrew Manze

Diigent

* 14.01.1965 in Beckenham

Biographie Diskographie [15] Texte [1]

Diskographie

= Besprechungsdatum = Bewertung

Tor Aulin

The Violin Concertos 1-3

777 826-2;0761203782628
zur Besprechung
Der schwedische Geiger, Komponist und Dirigent Tor Aulin (1866-1914) hat eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der schwedischen Orchesterkultur gespielt und sich bleibende Verdienste bei der Aufführung unbekannter Werke seiner Zeitgenossen ...

cpo 777 826-2 • 1 CD • 76 min.

19.02.18 [8 9 8]

H.I.F. Biber • J.H. Schmelzer

HMU 907397;0093046739720
zur Besprechung
Von den acht Messen, die zweifelsfrei von Biber stammen, ist die Missa Christi resurgentis (1674) die zweite und zugleich vielleicht die frischeste. Von ihrer Existenz wußte man seit langem, doch erst in jüngster Zeit konnte durch mühevolle ...

harmonia mundi HMU 907397 • 1 CD • 78 min.

20.09.05 [8 8 8]

H.I.F. Biber

907321.22;0093046732127
zur Besprechung
In einem klassik-heute-Interview sagte Andrew Manze 1998 über Bibers Rosenkranzsonaten: „Im Moment ist mit den Aufnahmen von John Holloway und von Reinhard Goebel alles gesagt. Ich habe zwar meine ganz eigene Vorstellung von diesen Stücken und würde ...

harmonia mundi 907321.22 • 2 CD • 141 min.

22.03.05 [10 8 10]

A. Corelli

HMU 907298.99;0093046729820
zur Besprechung
Pünktlich zum 350. Geburtstag von Arcangelo Corelli legen Andrew Manze und Richard Egarr eine grandiose Einspielung der zwölf Violinsonaten vor, die der Komponist selbstbewußt und demonstrativ am 1. Januar 1700 publizierte und die tatsächlich ...

harmonia mundi HMU 907298.99 • 2 CD • 131 min.

25.04.03 [10 8 10]

A. Corelli • F. Geminiani

HMU 907261.62;0093046726126
zur Besprechung
Es ist kein Zufall, daß die Veröffentlichung von Corellis zwölf Violinsonaten op. 5 auf den 1. Januar 1700 datiert wurde: Diese ungemein anspruchsvoll und gründlich gearbeiteten Stücke markierten den Beginn einer neuen Ära und konnten binnen kurzem ...

harmonia mundi HMU 907261.62 • 2 CD • 144 min.

01.10.00 [10 8 10]

G.F. Händel

HMU 907259;0093046725921
zur Besprechung
In der Erstveröffentlichung von Händels Opus 1 finden sich als Nr. 10 und 12 zwei Sonaten (HWV 372 und 373), die in der zweiten Auflage gegen neue Stücke ausgetauscht wurden (HWV 368 und 370). Obwohl auch diese aus stilistischen Gründen nicht von ...

harmonia mundi HMU 907259 • 1 CD • 77 min.

01.10.01 [10 8 10]

Lars-Erik Larsson

Orchestral Works Vol. 2

777 672-2;0761203767229
zur Besprechung
Wie schon in der ersten Folge seiner Orchesterwerke beim Label cpo präsentiert sich Lars-Erik Larsson (1908-1986) auf dieser CD als ein Komponist, der scheinbar mit leichter Hand schafft, ebenso meisterhaft wie unspektakulär instrumentiert und eine ...

cpo 777 672-2 • 1 CD • 70 min.

18.11.15 [10 10 10]

Lars-Erik Larsson

Orchestral Works Vol. 3

777 673-2;0761203767328
zur Besprechung
Das Label cpo ist hiermit bei der dritten Folge ihrer Reihe der Orchestermusik von Lars-Erik Larsson (1908-1986) angekommen. Larsson gehörte zu einer Generation Komponisten, die generell noch der tonalen post-Romantik anhingen (Hugo Alfvén; Wilhelm ...

cpo 777 673-2 • 1 CD/SACD stereo/surround • 73 min.

24.09.18 [8 9 8]

Andrew Manze Brahms - Symphonies

777 720-2;0761203772025
zur Besprechung
"Wer die Symphonien von Johannes Brahms in einer neuen Aufnahmen herausbringt, muß sich nicht rechtfertigen. Die reine musikalische Qualität der Werke und die Tatsache, dass sie seit Generationen einen zentralen Platz im Wirken des 1912 gegründeten ...

cpo 777 720-2 • 3 CD/SACD stereo/surround • 211 min.

09.05.12 [7 10 8]

Rolf Martinsson

Presentiment

2133;7318599921334
zur Besprechung
Emily Dickinson (1830-86) gilt heute als bedeutendste amerikanische Dichterin, doch wurden ihre Gedichte zu ihren Lebzeiten nicht gedruckt und kamen nach ihrem Tod in von wohlmeinenden Angehörigen stark bearbeiteter Form heraus. Erst in der Mitte ...

BIS 2133 • 1 CD/SACD stereo/surround • 73 min.

14.07.18 [8 9 8]

Wolfgang Amadeus Mozart Violin Sonatas 1781

HMU 807380;0093046738068
zur Besprechung
Mozarts sog. „Auernhammer-Sonaten“ entstanden 1781, im Jahr seines Wechsels von Salzburg nach Wien, und markieren den Beginn einer neuen Ära im Schaffen des Komponisten. Man erlebt einen musikalisch reifen Mozart, der zuweilen sogar beethovenschen ...

harmonia mundi HMU 807380 • 1 SACD • 71 min.

12.12.05 [10 10 10]

W.A. Mozart

HMU 807280;0093046728069
zur Besprechung
Prominenter Stafettenwechsel! Nachdem sich der Cembalist Trevor Pinnock im Juli 2003 als Leiter des von ihm 1973 gegründeten Ensembles The English Concert verabschiedet hatte, stellt sich jetzt in der Generationsfolge der nicht minder prominente ...

harmonia mundi HMU 807280 • 1 CD/SACD • 67 min.

08.05.04 [7 9 7]

W.A. Mozart

HMU 807385;0093046738563
zur Besprechung
Es sind die drei bekanntesten Violinkonzerte von Wolfgang Amadeus Mozart, vielfach schon plattenproduziert. Daß der Rezensent trotzdem nicht das lähmende Gefühl des „déjà entendu“, des schon hundert Male Gehörten hat, liegt an der einerseits ...

harmonia mundi HMU 807385 • 1 CD • 76 min.

22.03.06 [10 9 9]

Johan Helmich Roman: Drottingholms-Musiquen (Music for a Royal Wedding)

1602;7318590016022
zur Besprechung
Andrew Manze gehörte zu den unkonventionellsten Virtuosen der Alten Musik – die britische Presse kennzeichnete diesen Umstand mit dem Titel „Grapelli der Barockvioline“. Simon Standage, Lucy van Dael und Marie Leonhardt hatten als gute Geister an ...

BIS 1602 • 1 CD • 70 min.

27.07.10 [8 8 8]

Vivaldi - Concertos for the Emperor

HMU 807332;0093046733261
zur Besprechung
Als Andrew Manze 2003 die Leitung des renommierten English Concert von Trevor Pinnock übernahme, war die Zukunft des Orchesters ungewiss. Nach dem Rauswurf bei der einst so ruhmreichen Archiv Produktion, die sich zwischenzeitlich auch von John Eliot ...

harmonia mundi HMU 807332 • 1 CD/SACD stereo • 79 min.

08.10.04 [10 10 10]

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
Benevento Publishing