Stéphane Denève: Diskographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Diskographien insgesamt: 12758

Stéphane Denève

Dirigent

* 24.11.1971 in Tourcoing

Der französische Dirigent Stéphane Denève begann seine Karriere als Assistent von Georg Solti, Georges Prêtre und Seiji Ozawa. Von 2005 bis 2012 war er Music Director des Royal Scottish National Orchestra in Glasgow. Er ist ein weltweit viel gefragter Gastdirigent und leitet u.a. regelmäßig die US-amerikanischen Top-Orchester in Boston, Chicago, Los Angeles, San Francisco, Cleveland und Philadelphia. Seine internationale Präsenz erstreckt sich von St. Petersburg bis Hong Kong, von São Paulo bis Sydney, von den BBC Proms bis zur Mailänder Scala. Sein Debüt-Konzert als Gastdirigent bei einem der weltbesten Orchester - dem Chicago Symphony Orchestra - 2011 wurde in der amerikanischen Presse überschwänglich gefeiert. Im September 2011 übernahm Stéphane Denève die Posititon als Chefdirigent des Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR. Hier ist er Nachfolger von Sir Roger Norrington, der seit 1998 in gleicher Position das RSO Stuttgart leitete und nun Ehrendirigent des RSO ist. In den verschiedenen Stuttgarter Konzertreihen hat er beeindruckende musikalische Visitenkarten abgegeben und die Herzen der Zuhörer in kürzester Zeit für sich gewonnen. 2014 haben die Brüsseler Philharmoniker (Brussels Philharmonic) Stéphane Denève zum nächsten Chefdirigenten ernannt und zum ersten Direktor des neu gegründeten Centre for Future Orchestral Repertoire (Cffor). Der französische Dirigent hat im September 2015 Michel Tabachnik abgelöst. Sein Debüt mit Brussels Philharmonic gab Stéphane Denève bereits im November 2013 mit Werken von Gershwin, Roussel und Schostakowitsch.

Biographie Diskographie [6]

Diskographie

= Besprechungsdatum = Bewertung

Francis Poulenc

Stabat Mater | Les Biches

93.297;4010276025795
zur Besprechung
Zwei Chorwerke von Francis Poulenc, ein geistliches und ein sehr weltliches, bilden in dieser neuen Publikation des famosen SWR Vokalensembles Stuttgart einen reizvollen Kontrast, weisen aber zugleich gemeinsame Schnittmengen auf. Denn, wie der ...

SWRmusic 93.297 • 1 CD • 65 min.

20.02.13 [8 8 8]

Maurice Ravel Orchestral Works Vol. 1

93.305;4010276026037
zur Besprechung
In jüngster Zeit gerate ich des öfteren an Neuproduktionen des sogenannten Standardrepertoires, die mich – um es mit aller gebotenen Vorsicht und Zurückhaltung zu sagen – auf eine gewisse Umkehr im generellen musikalischen Denken hoffen lassen. ...

SWRmusic 93.305 • 1 CD • 70 min.

05.11.13 [10 10 10]

Maurice Ravel

Orchestral Works Vol. 3

SWR19004CD;0747313900480
zur Besprechung
Wäre es möglich, dass Stéphane Denève nach schönen, wohlverdienten Erfolgen, die er vor allem im Umgang mit den französischen Meistern des 20. Jahrhunderts erringen konnte – wäre es möglich, dass er, bei seinem dritten Ravel-Album angekommen, im ...

SWRmusic SWR19004CD • 1 CD • 73 min.

09.03.16 [8 9 8]

Maurice Ravel

Complete Orchestral Works Vol. 5

SWR19033CD;0747313903382
zur Besprechung
Vielleicht bin ich zu anspruchsvoll, zu pingelig oder einfach zu naiv – doch ich bilde mir ein, dass eine Produktion, die aus (begreiflichen) Kostengründen auf den Abdruck eines (mehrsprachigen) Librettos verzichtet, zumindest mit einer ...

SWRmusic SWR19033CD • 1 CD • 62 min.

02.06.17 [7 8 7]

Maurice Ravel

L'heure espagnole • Shéhérazade

SWR19016CD;0747313901685
zur Besprechung
Um Orchesterwerke handelt es sich streng genommen in dieser vierten Folge des Ravel-Zyklus nicht, sondern um Vokalwerke mit Orchester, aber man versteht den Wunsch der Produzenten, auch diese Titel in die Reihe mit aufzunehmen, da das Orchester in ...

SWRmusic SWR19016CD • 1 CD • 66 min.

08.09.16 [7 8 7]

Maurice Ravel

Orchestral Works Vol. 2

93.325;4010276026983
zur Besprechung
Bereits mit der ersten Folge seiner Erkundung des Ravel′schen Orchesterwerks mit dem Radio-Sinfonieorchester Stuttgart wusste Stéphane Denève rundum zu überzeugen [sh. Klassik Heute-Besprechung vom 5.11.2013 unter Interpreten, Denéve]. Mit dem ...

SWRmusic 93.325 • 1 CD • 66 min.

27.10.14 [9 10 9]

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc