Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Batzdorfer Hofkapelle

Diskograpie (10)

Dresdner Motetten und Konzerte

KammerTon KT2013

1 CD • 67min • 2002

31.07.20038 8 7

Wie opernhaft die Kirchenmusik in Dresden um 1730 gestaltet wurde, ist auf dieser CD gut zu hören. Dabei werden mit Johann Adolf Hasse und Jan Dismas Zelenka zwei führende Köpfe des damaligen Musiklebens zitiert, von denen der eine mit galanten Melodien und schlichter Begleitung eine neue Richtung [...]

»zur Besprechung«

cpo 777 333-2

1 CD • 58min • 2007

22.04.20099 8 7

Wieder einmal eine Neuentdeckung aus der Zeit des Hochbarock: Francesco Feo (1691-1761, im Gegensatz zu den falschen Daten der hinteren Coverseite) blieb zwar während seines Lebens in Neapel ansässig, komponierte jedoch für Rom, Turin, Madrid, Prag und Dresden – die hier eingespielte Messe und die [...]

»zur Besprechung«

Händel in Dresden Orchesterwerke in Dresdner Bearbeitungen

KammerTon KT 2012

1 CD • 66min • 2002

03.12.20028 9 9

Dresden gehörte im Barock durch die aufwendige Hofhaltung der kurfüstlich sächsischen und königlich polnischen Residenz zu den führenden europäischen Kulturzentren. Die Hofkapelle konnte bereits auf eine lange Geschichte zurückblicken; ihre Qualitäten und ihr hohes Ansehen werden unter anderem [...]

»zur Besprechung«

cpo 777 462-2

1 CD • 68min • 2009

06.09.20106 5 5

Bekam Händel in Italien den Beinamen Il caro sassone, so wurde Johann Adolph Hasse (1699-1783) mit Il divino sassone geehrt (wobei unter Sassone natürlich nicht „Sachse“, sondern „Deutscher“ zu verstehen ist). Der in Bergedorf bei Hamburg geborene Komponist führte die Dresdner Hofoper auf einen [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

KammerTon KT 2009

2 CD • 2h 00min • 1999

01.03.200110 10 10

Dieses Oratorium ist möglicherweise genau jenes Stück, mit dem Johann David Heinichen (1683- 1729) sich die Kapellmeisterstelle am Dresdner Hof Augusts des Starken, des Kurfürsten von Sachsen und polnischen Königs, eroberte und so sein berufliches Schicksal an einen der glänzendsten Höfe Europas [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Oboe Concerti at the Dresden Court

Instrumental Music from the Pisendel Collection

Accent ACC 24202

1 CD • 71min • 2007

17.11.20087 8 7

Wenn man dem künstlerischen Ergebnis und Erlebnis trauen darf, dann handelt es sich bei den hier erstmals aufgeführten Wiederentdeckungen weniger um Sternstunden der Barockmusik, sondern eher um ein routiniert-wohlgefälliges Ohrenspektakel zur Gemütsergötzung bei höfischen Lustbarkeiten. Natürlich [...]

»zur Besprechung«

Allesandro Scarlatti - Cantate d'amore

KammerTon KT 2011

1 CD • 55min • 2001

07.03.20029 8 9

Daß die große Zahl von Scarlattis Solokantaten ungeahnte Schätze birgt, ist eine Erkenntnis, die sich in jüngster Zeit angemessen zu verbreiten scheint – zumindest auf dem CD-Markt erhalten die Stücke des Neapolitaners allmählich die Aufmerksamkeit, die ihnen gebührt. [...]

»zur Besprechung«

cpo 777 726-2

1 CD • 73min • 2011

01.11.20129 9 9

In Neapel war er als Opernkomponist beliebt, an den mitteleuropäischen Höfen wurde er aber eher wegen seiner Kirchenmusik bekannt und geschätzt: Domenico Sarri (1679-1744). Sarris geistliche Werke sind in verschiedenen Abschriften in Prag oder Dresden überliefert, und aus diesem Fundus wählte [...]

»zur Besprechung«

cpo 777 947-2

2 CD • 1h 36min • 2014

10.02.20168 8 7

Zu seinen Lebzeiten war er hochgeschätzt, seine Werke wurden in ganz Europa aufgeführt – aber die Nachwelt stellte ihn in den Schatten des großen Johann Sebastian Bach und sah in ihm einen Vertreter des „Verfalls“ der protestantischen Kirchenmusik: Gottfried August Homilius (1714-1785).

»zur Besprechung«

Giovanni Alberto Ristori

Missa • Litaniae • Miserere

cpo 555 200-2

1 CD • 64min • 2017

28.01.20199 8 9

Giovanni Alberto Ristoris (1692-1753) wichtigste Wirkungsstätte war Dresden. Dort war sein Vater Tomaso am Hof des Kurfürsten von Sachsen und polnischen Königs, August des Starken, als Chef einer Opern- und Theatertruppe tätig [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige