Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Goldberg Baroque Ensemble

Ensemble

Diskographie (5)

StanisŁaw Moniuszko

Requiem Aeternam

MDG 902 2278-6

1 CD/SACD stereo/surround • 63min • 2022

14.07.20238 10 8

Stanisław Moniuszko (1819–1872) wird gerne als Vater der polnischen Nationaloper bezeichnet, insbesondere angesichts seines erfolgreichsten Werks, der Oper Halka. Sicherlich, und ähnlich wie etwa bei Glinka oder Dargomyschski, mit denen Moniuszko persönlich bekannt war, bildet die Vokalmusik den Schwerpunkt von Moniuszkos Schaffen, etwa seine zahlreichen Lieder, die in Polen große Popularität genießen. Demgegenüber etwas im Schatten steht seine geistliche Musik, und hier setzt die vorliegende neue SACD an, auf der Andrzej Szadejko das Danziger Goldberg Baroque Ensemble leitet, gemeinsam mit den Sängern des (ostdeutschen) Gellert Ensembles.

»zur Besprechung«

Anzeige

Musica Baltica 10

Friedrich Christian Samuel Mohrheim
Cantatas & Arias

MDG 902 2254-6

1 CD/SACD stereo/surround • 74min • 2021

03.05.202310 10 10

Man möchte es kaum glauben, aber selbst in unserer musikgeschichtlich gut ausgeleuchteten Zeit lassen sich immer noch veritable Entdeckungen machen. Dass mit Friedrich Christian Samuel Mohrheim (1719 – 1780) ein hervorragender Komponist ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zurückgebracht wird, ist dem Musiker und Gelehrten Andrzej Mikolaj Szadejko zu verdanken, der bei MDG die höchst instruktive Reihe „Musica Baltica“ verantwortet. Wie F. C. S. Mohrheim überhaupt vergessen werden konnte, ist nicht nachvollziehbar; die alte „Musik in Geschichte und Gegenwart“ (MGG) nennt ihn wenigstens noch als Schwiegersohn und Nachfolger von Johann Balthasar Christian Freißlich (1687 – 1764), dem langjährigen Kapellmeister der Marienkirche im damaligen Danzig und heutigem Gdansk, der „New Grove“ führt ihn nicht mit einem eigenen Eintrag.

»zur Besprechung«

Musica Baltica 4

Johannes Jeremias du Grain
Sacred Cantatas

MDG 902 2060-6

1 CD/SACD stereo/surround • 71min • 2017

21.01.20209 10 9

Es gibt scheinbar kein Ende an neu zu entdeckenden Barock-Komponisten: Die Folge 4 der Entdeckungsreihe „Musica Baltica“ des Labels MDG stellt den baltischen Barock-Komponisten Johann Jeremias Du Grain vor, wechselweise auch Dügrain oder Dugren geschrieben [...]

»zur Besprechung«

Musica Baltica 7

Johann Valentin Meder: Sacred Music

MDG 902 2192-6

1 CD • 70min • 2020

03.02.20219 10 9

In seiner Reihe Musica Baltica präsentiert MDG geistliche Musik von Johann Valentin Meder (1649-1719), der im thüringischen Wasungen als Sohn eines Kantors geboren wurde. Nach muskalischen Wanderjahren ab 1671 war er zwischen 1674 und 1680 Kantor des Gymnasiums in Reval (heute Tallinn), danach wirkte er von 1680-1686 als Domorganist in Riga.

»zur Besprechung«

Musica Baltica 9

Johann Daniel Pucklitz
Oratorio Secondo

MDG 902 2241-6

2 CD/SACD stereo • 1h 58min • 2021

02.04.202210 10 10

Johann Daniel Pucklitz (1705-1774) war Danziger Bürger und in seiner Vaterstadt ein Hansdampf in allen Gassen: Kellermeister und Ratsmusiker, Impresario und Musikmanager, Konzertveranstalter und Komponist – und überdies ein tiefgläubiger evangelischer Christ. Sein auf eigene Kosten und somit eigenes Risiko entstandenes Œuvre präsentierte er seinen selbstbewussten Mitbürgern; dabei hinterließ er auch etliche geistliche Kompositionen:

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige

IX. Jorma Panula International Conducting Competition 2024