<!--#4dscript/www_infothek:title/lexikon--> : Die Methode existiert nicht. Clarintrompete – Lexikon der Infothek bei Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Das kleine Lexikon

 

Clarintrompete

(von lat. "clarus" = klar, hell) Bezeichnung für die in den 1950-60er Jahren von Steinkopf und Fink den Instrumenten der Bach-Zeit nachgebauten Naturtrompeten in Posthornform mit Grifflöchern. "Clarino" dagegen bezeichnet 1. das hohe Register der Klarinette, 2. im 17./18. Jahrhundert die hohe Lage sowie die Partien der (Solo-)Trompete mit engerem und flacherem Mundstück in Clarinolage.

→ zur Übersicht

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc