<!--#4dscript/www_infothek:title/lexikon--> : Die Methode existiert nicht. Mensur – Lexikon der Infothek bei Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Das kleine Lexikon

 

Mensur

(lat. mensura = das Maß) 1. Maßverhältnisse im Instrumentenbau. Bei Blasinstrumenten oder der Orgel beispielsweise bezeichnet die Mensur das Verhältnis von Länge und Durchmesser des Rohres bzw. der Pfeife. Enge Mensuren ergeben tendenziell einen schärferen, strahlenderen Ton, weite hingegen einen weicheren, streichenden. 2. In der Mensuralnotation (ca. 12.–16. Jahrhundert) die Maßangabe (Mensurvorzeichen), die das Verhältnis der Notenwerte untereinander regelt.

→ zur Übersicht

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc