<!--#4dscript/www_infothek:title/lexikon--> : Die Methode existiert nicht. Kadenz – Lexikon der Infothek bei Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Das kleine Lexikon

 

Kadenz

(von lat. "cadere" = fallen): 1. Eine typische Akkordfolge mit Abschlußwirkung. Die Hauptstufen einer Tonart enthalten alle Töne einer Tonart, so daß eine Tonart durch die Hauptkadenz (l-IV-V-I) eindeutig bestimmt ist. 2. ursprünglich improvisierte solistische Passage in einem Instrumentalkonzert.

→ zur Übersicht

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc