<!--#4dscript/www_infothek:title/lexikon--> : Die Methode existiert nicht. Impromptu – Lexikon der Infothek bei Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Das kleine Lexikon

 

Impromptu

(frz. = zur Verfügung stehend) Seit dem 17. Jahrhundert die Bezeichnung für ein Musikstück, das - meist aus geselligem Anlaß heraus - quasi improvisiert wurde. Im frühen 19. Jahrhundert wurde daraus ein kürzeres, an keine bestimmte Form gebundenes Charakterstück für Klavier, das mit Kompositionen von Schubert (op. 90 und 142), Schumann (op. 5), Chopin und Liszt größere Bedeutung und Popularität gewann.

→ zur Übersicht

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc