<!--#4dscript/www_infothek:title/lexikon--> : Die Methode existiert nicht. Finger Picking – Lexikon der Infothek bei Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Das kleine Lexikon

 

Finger Picking

amer. = "Fingerzupfen" Ein bestimmter Stil des Gitarrespiels, der nach 1900 von Farbigen in den USA entwickelt wurde und den Klavier-Ragtime auf die Gitarre zu übertragen versuchte. Dabei spielt der Daumen die Baßfiguren, währen die übrigen Finger geschlossene oder gebrochene Begleitfiguren und Melodielinien spielen. Vorherrschend wurde der Finger Picking Style vor allem in der amerikanischen Folk- und Country Music. Bekannte Interpreten neuerer Zeit sind Joan Baez, Stephen Stills oder Paul Simon.

→ zur Übersicht

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc