Monika Mauch: Diskographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Diskographien insgesamt: 12846

Monika Mauch


Diskographie [16]

Diskographie

= Besprechungsdatum = Bewertung

Carl Philipp Emanuel Bach

Große Festkantaten

777 958-2;0761203795826
zur Besprechung
Während seiner Amtszeit als Musikdirektor der fünf Hamburger Hauptkirchen war Carl Philipp Emanuel Bach arg beschäftigt – verständlich, dass er für die wöchentlichen Kantatenaufführungen wie auch für weitere kirchliche und städtische Anlässe einen ...

cpo 777 958-2 • 1 CD • 73 min.

21.04.17 [7 7 7]

Dietrich Buxtehude: Das Jüngste Gericht

777 197-2;0761203719723
zur Besprechung
Die adventlichen Abendmusiken in der Lübecker Marienkirche gehörten seit ihrer Einführung im Jahr 1664 durch Franz Tunder, Buxtehudes Vorgänger, zu den weithin bekannten Attraktionen des Kulturlebens der Hansestadt. Gelegentlich lockten sie eine ...

cpo 777 197-2 • 1 CD • 78 min.

10.08.07 [10 10 10]

Davon ich singen und sagen will

Martin Luther und die Musik

555 098-2;0761203509829
zur Besprechung
Tja, wir haben nun mal das Luther-Jahr, und dazu müssen natürlich nicht nur Politiker, Geisteswissenschaftler und Theologen ihre obligatorischen Beiträge gewissenhaft und publikumswirksam liefern, sondern natürlich auch die Musikbranche. Welche ...

cpo 555 098-2 • 1 CD • 71 min.

15.03.17 [5 5 5]

Georg Gebel d.J.

Weihnachtsoratorium

999 993-2;0761203999323
zur Besprechung
Es wird allmählich zur musikalischen Faustregel, daß alljährlich zur Weihnachtszeit ein verschollen geglaubtes oder schlicht vergessenes weihnachtsoratorisches Werk aus den Archiven auf die CD-Laufwerke der Jetztzeit gehievt werden. Nicht immer zum ...

cpo 999 993-2 • 1 CD • 69 min.

04.02.04 [4 7 5]

C.H. Graun

777 158-2;0761203715824
zur Besprechung
Der lateinische Te Deum-Text aus dem 4. Jahrhundert wurde in der Musikgeschichte häufig als feierlicher Lobgesang anläßlich eines wichtigen militärisch-politischen Sieges vertont; so entstand auch das Te Deum von Carl Heinrich Graun im Mai 1757, ...

cpo 777 158-2 • 1 SACD • 59 min.

28.08.06 [6 6 6]

Gottfried August Homilius: Ein Lämmlein geht und trägt die Schuld HoWV 1.2 (Passionskantate)

83.262;4009350832626
zur Besprechung
Gottfried August Homilius, Schüler Johann Sebastian Bachs und dreißig Jahre lang Dresdner Kreuzkantor, stand bei seinen Zeitgenossen in höchstem Ansehen als herausragender Kirchenkomponist. Johann Friedrich Reichardt bezeichnete ihn 1776 als den ...

Carus 83.262 • 2 CD/SACD • 94 min.

21.05.07 [8 7 8]

Reinhard Keiser

Der blutige und sterbende Jesus

555 259-2;0761203525928
zur Besprechung
Ein historisches Monument der Musikgeschichte erklingt auf diesen beiden CDs: das erste Passionsoratorium in der Geschichte der protestantischen Kirchenmusik. Hier bildet nicht wie in der oratorischen Passion ein um betrachtende Texte erweiterter ...

cpo 555 259-2 • 2 CD • 129 min.

20.05.19 [8 8 8]

La Pellegrina Intermedii 1589

Werke von Marenzio, Malvezzi, Caccini, Peri, Archilei, Cavalieri, Bardi

L'armonia delle sfere, La gara fra Muse e Piridi, Il combattimento pitico d'Apollo, La Regione de' demoni, Il canto d'Arione, La discesa d'Apollo e Bacco col Ritmo e l'Armonia

PA0004;5425019972042
zur Besprechung
Zunächst waren sie als unterhaltsame musikalische Zwischenspiele für Bühnenstücke am prächtigen Florentinischen Hof der Medici gedacht, entwickelten sich aber bald zu „Hauptstücken“ des Theaterspektakels: die „Intermedien“. Großzügig huldigende ...

Paradizo PA0004 • 1 CD • 69 min.

27.03.08 [8 8 8]

D. Pohle

83.413;4009350834132
zur Besprechung
Er war als Instrumentalist, Kapellmeister und Komponist unter anderem an den Fürstenhöfen von Kassel, Magdeburg, Halle und Merseburg tätig und hinterließ ein ansehnliches Oeuvre. Dennoch sind die Werke von David Pohle (1624-1695) zu seinen Lebzeiten ...

Carus 83.413 • 1 CD • 65 min.

02.08.07 [9 9 9]

Johann Rosenmüller

Festmusiken • Sacred Concertos

555 187-2;0761203518722
zur Besprechung
Mag der Lebenslauf von Johann Rosenmüller (1617-1684) durch ein stetiges „Auf und Ab“ gekennzeichnet gewesen sein (er wurde als Komponist hochgeschätzt, dann aber als angeblicher Kinderschänder verfemt) – seine kompositorische Größe wurde nie in ...

cpo 555 187-2 • 1 CD • 67 min.

29.01.18 [10 10 9]

Johann Schelle

Christmas Cantatas

555 155-2;0761203515523
zur Besprechung
So ganz ungehoben sind die Kompositionsschätze von Johann Schelle (1648 – 1701) auf dem Tonträgermarkt nicht mehr; Robert King und Roland Wilson spielten bereits zum 300. Todesjahr auf zwei Produktionen Motetten, Kantaten und geistliche Konzerte ...

cpo 555 155-2 • 1 CD • 75 min.

27.11.17 [10 10 10]

Sigmund Theophil Staden: Seelewig (Ein Waldgedicht oder Freudenspiel, 1644)

999 905-2;0761203990528
zur Besprechung
Nur ein tragischer Zufall machte Sigmund Theophil Stadens (1607-1655) Seelewig aus dem Jahr 1644 zur ältesten erhaltenen deutschen Oper, denn bereits 1627 war Dafne von Heinrich Schütz uraufgeführt worden. Deren Libretto von Martin Opitz ist ...

cpo 999 905-2 • 1 CD • 77 min.

23.03.04 [9 8 9]

Georg Philipp Telemann

Christmas Oratorios

555 254-2;0761203525423
zur Besprechung
Dem Label cpo gebührt Dank dafür, dass dem Connaisseur für das Christfest nach den Oratorien von Johann Mattheson und Georg Geber eine zusätzliche Alternative zum Weihnachtsoratorium BWV 248 in Form eines Pakets mit weiteren weihnachtlichen Kantaten ...

cpo 555 254-2 • 1 CD • 77 min.

10.12.18 [10 10 10]

Georg Philipp Telemann: Heilig, heilig, heilig ist Gott TWV 2:6

98.489;4010276017080
zur Besprechung
Für den Einweihungsgottesdienst der Trinitatiskirche im Hamburgischen St. Georg am 26. Oktober 1747 lieferte Georg Philipp Telemann, seit mehr als einem Vierteljahrhundert Director Musices der Hansestadt, ein festliches Oratorium, das in zwei Teilen ...

hänssler CLASSIC 98.489 • 1 CD • 78 min.

11.05.05 [5 8 6]

Georg Philipp Telemann: Kapitänsmusik TWV 15:15 (1744)

777 390-2;0761203739028
zur Besprechung
Hamburg war im 18. Jahrhundert einer der bedeutendsten Handelsplätze Europas und ein selbstbewusstes Gemeinwesen, das 1510 von Kaiser Maximilian I. zur Freien Reichsstadt erhoben worden war. Das erkannte das benachbarte Dänemark indessen nicht an – ...

cpo 777 390-2 • 2 CD • 147 min.

27.07.09 [7 7 8]

Rollen und Besetzungen:

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc