Bernarda Fink: Diskographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Diskographien insgesamt: 12841

Bernarda Fink

* 1955 in Buenos Aires

Biographie Diskographie [10]

Diskographie

= Besprechungsdatum = Bewertung

Johann Sebastian Bach: Matthäus-Passion BWV 244

8573-81036-2;0685738103621
zur Besprechung
Wie sich die Zeiten ändern: Als Nikolaus Harnoncourt vor 30 Jahren die Matthäus-Passion vorlegte, plädierte er engagiert für Knabenstimmen. "Nicht, daß ein Knaben-Männer-Chor technisch besser sänge als ein gemischter Chor - er eignet sich viel ...

Teldec 8573-81036-2 • 3 CD • 162 min.

01.06.01 [9 10 10]

Canciones argentinas

HMC 901892;0794881800322
zur Besprechung
Die argentinische „Canción de cámara” ist das Pendant zum deutschen Lied und zur französischen Mélodie, also ein Kunstlied, das im häuslichen oder konzertanten Rahmen mit Klavierbegleitung vorgetragen wird. Dieser erst Ende des 19. Jahrhunderts ...

harmonia mundi HMC 901892 • 1 CD • 74 min.

03.05.06 [9 10 9]

A. Dvořák

HMC 901824;0794881736324
zur Besprechung
Unter den zahlreichen Neuerscheinungen zu Antonín Dvoráks hundertstem Todestag ist dieses Lieder-Recital eine der glücklichsten und erfreulichsten Gaben. Das Programm, das sich Bernarda Fink gewählt hat, reicht von von Jugendkompositionen aus dem ...

harmonia mundi HMC 901824 • 1 CD • 69 min.

01.06.04 [10 10 10]

Georg Friedrich Händel: Rinaldo HWV 7

467 087-2;0028946708729
zur Besprechung
Der Qualitätssprung, den die Händel-Renaissance für den Barockgesang bedeutet hat, wird kaum eindrucksvoller deutlich, als wenn man die erste Rinaldo-Einspielung von 1977 unter Jean-Claude Malgoire neben dieser Neuaufnahme hört. Auch orchestral ...

Decca 467 087-2 • 3 CD • 173 min.

01.02.01 [10 10 10]

J. Haydn

HMC 901849;0794881766321
zur Besprechung
Goldene Zeiten der Haydn-Interpretation! Kaum ein zweiter Komponist konnte derart fundamental von der „Originalklangbewegung“ profitieren wie der Esterházysche Kapellmeister. Doch selbst unter den besten Aufnahmen der vergangenen Jahre ragt diese CD ...

harmonia mundi HMC 901849 • 1 CD • 69 min.

10.03.05 [10 8 10]

Wolfgang Amadeus Mozart: Requiem d-Moll KV 626

82876 58705 2;0828765870528
zur Besprechung
Manchmal gehen die Textredaktionen unserer Labels schon wundersame, unerfindliche Wege! Nikolaus Harnoncourt schwärmt durchaus glaubwürdig in den höchsten Tönen von Mozarts Requiem; er schildert einige historische Reaktionen, wundert sich über die ...

deutsche harmonia mundi 82876 58705 2 • 1 SACD • 50 min.

06.09.04 [7 8 7]

W.A. Mozart

340 0967-2;0760623096728
zur Besprechung
Christian Zacharias, frischgebackener Chefdirigent und künstlerischer Leiter des Orchestre de Chambre de Lausanne, kombiniert hier drei fast zeitgleich entstandene Werke verschiedener Gattungen: Eine durchdachte Zusammenstellung, an der erlebbar ...

MD+G 340 0967-2 • 1 CD • 73 min.

01.10.00 [8 6 7]

Wolfgang Amadeus Mozart: La Clemenza di Tito KV 621

HMC801923.24;0794881801268
zur Besprechung
Vielleicht wollte René Jacobs mit dieser Einspielung ein altes Vorurteil bekämpfen, nämlich jenes, daß Mozarts Titus – bei aller respektvollen Verbeugung vor dem Genius Mozart – ein rechter Opern-Langweiler ist. Wenn diese Absicht vorhanden war, ...

harmonia mundi HMC801923.24 • 2 CD/SACD stereo/surround • 135 min.

06.06.06 [10 10 10]

Alessandro Scarlatti: Griselda

HMC 801805.07;0794881718962
zur Besprechung
Griselda ist Alessandro Scarlattis letzte Oper, 1721 wurde das Werk in Rom am Teatro Capranica uraufgeführt. Diese Premiere sollte für fast dreihundert Jahre die letzte Aufführung der Griselda bleiben; zu teuer war es, das aufwendige Stück auf die ...

harmonia mundi HMC 801805.07 • 3 CD/SACD • 182 min.

15.09.03 [9 10 9]

Hugo Wolf: Lieder nach Gedichten von Joseph von Eichendorff

CDA66909;0034571169095
zur Besprechung
Auf die Vorzüge des noch jungen Baritons Stephan Genz hat kürzlich eine Schumann-CD aufmerksam gemacht (Claves CLA509708). Im wesentlichen wiederholen sich bei Hugo Wolf die Eindrücke, die diese schlanke, doch klangvolle lyrische Stimme vermittelt: ...

Hyperion CDA66909 • 1 CD • 57 min.

01.08.98 [6 10 6]

Rollen und Besetzungen:

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
Benevento Publishing