Christine Schäfer: Diskographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Diskographien insgesamt: 12636

Christine Schäfer

Sopranistin

* 1965 in Frankfurt

Biographie Diskographie [12]

Diskographie

= Besprechungsdatum = Bewertung

Johann Sebastian Bach: Matthäus-Passion BWV 244

8573-81036-2;0685738103621
zur Besprechung
Wie sich die Zeiten ändern: Als Nikolaus Harnoncourt vor 30 Jahren die Matthäus-Passion vorlegte, plädierte er engagiert für Knabenstimmen. "Nicht, daß ein Knaben-Männer-Chor technisch besser sänge als ein gemischter Chor - er eignet sich viel ...

Teldec 8573-81036-2 • 3 CD • 162 min.

01.06.01 [9 10 10]

Weltliche Kantaten

92.064;4010276015642
zur Besprechung
Seine Gesamteinspielung der geistlichen Kantaten Bachs, die zum Jubiläumsjahr 2000 in die Hänssler-Edition sämtlicher Bachwerke eingeflossen ist, hatte Helmuth Rilling bereits Mitte der 80er Jahre, damals zum 300. Geburtstag des Thomaskantors, ...

hänssler CLASSIC 92.064 • 1 CD • 78 min.

01.12.00 [8 8 8]

Lateinische Kirchenmusik Vol. 1

92.071;4010276015710
zur Besprechung
Stärken: Neben den sogenannten Lutherischen Messen BWV 233-236 sind hier auch Bachs kleinere Meßsätze zu hören, die als kurze Einzelstücke bisher kaum Beachtung fanden. In diesen Neueinspielungen zeigt sich, wie Rillings Interpretationsstil in ...

hänssler CLASSIC 92.071 • 1 CD • 59 min.

01.01.00 [4 8 6]

J.S. Bach

92.073;4010276015734
zur Besprechung
Die im Rahmen seiner Bach-Gesamteinspielung bei Hänssler vorgelegte Aufnahme von Bachs bekanntem Magnificat entstand bereits vor fünf Jahren, dennoch markiert sie für die Stuttgarter Crew um den agilen Chorpädagogen den Wendepunkt weg vom ...

hänssler CLASSIC 92.073 • 1 CD • 65 min.

01.03.00 [8 8 8]

Georg Friedrich Händel Alcina – Arias & Suites

8553143;4260085531431
zur Besprechung
Alle suchen Händel in diesem Welt-Händel-Jahr 2009. Doch so lange sich die Scharmützel auf den Klassik-Markt beschränken, wollen wir uns darüber nicht beklagen. Nach Rolando Villazón, der den „Caro Sassone“ mit der Seele gesucht und mit der Stimme ...

Avi-music 8553143 • 1 CD • 74 min.

25.03.09 [8 9 8]

Georg Friedrich Händel: The Messiah HWV 56 (Oratorium in drei Teilen)

82876 64070 2;0828766407020
zur Besprechung
Nikolaus Harnoncourt hat schon Anfang der 1980er Jahre den Messias von Händel aufgenommen; „unerhört, so eruptiv aufwühlend“, „kühn und vital“ findet er heute dieses Werk (laut PR-Text auf der Rückseite der neuen CD). Die hohen Erwartungen, die man ...

deutsche harmonia mundi 82876 64070 2 • 2 SACD stereo/surround • 141 min.

22.12.05 [5 8 5]

The Hyperion Schubert Edition Vol. 32 - An 1816 Schubertiad

CDJ33032;0034571130323
zur Besprechung
In das Jahr 1816 fällt Schuberts erfolglose Bewerbung um ein musikalisches Amt in Laibach sowie der ebenfalls erfolglose Versuch, den Dichterfürsten Goethe für Schuberts Vertonungen seiner Gedichte zu interessieren. In diesem Jahr entstanden aber ...

Hyperion CDJ33032 • 1 CD • 77 min.

01.01.00 [6 6 6]

Wolfgang Amadeus Mozart: Die Entführung aus dem Serail KV 384 (Singspiel in 3 Aufzügen; Libretto: Gottfried Stephanie d.J.)

3984-25490-2;0639842549028
zur Besprechung
Als eine Schöpfung der Blütezeit des Lebens und der heiteren Jugendfrische hat Carl Maria von Weber Mozarts Entführung aus dem Serail bezeichnet. Die Neuaufnahme durch William Christie und seine Arts Florissants wirkt wie eine Bestätigung von Webers ...

Erato 3984-25490-2 • 2 CD • 127 min.

01.06.99 [10 10 10]

W.A. Mozart

3984-21818-2;03984-21818-2
zur Besprechung
Auch Genies genehmigen sich schöpferische Pausen, seien sie selbstverordnet oder von außen auferlegt. Die drei Missae breves KV 49, 65 und 194 zu Mozarts Meisterwerken zählen zu wollen, wäre darum nicht nur töricht, sondern widerspräche auch der ...

Teldec 3984-21818-2 • 1 CD • 68 min.

01.09.98 [8 8 8]

Wolfgang Amadeus Mozart: Requiem d-Moll KV 626

82876 58705 2;0828765870528
zur Besprechung
Manchmal gehen die Textredaktionen unserer Labels schon wundersame, unerfindliche Wege! Nikolaus Harnoncourt schwärmt durchaus glaubwürdig in den höchsten Tönen von Mozarts Requiem; er schildert einige historische Reaktionen, wundert sich über die ...

deutsche harmonia mundi 82876 58705 2 • 1 SACD • 50 min.

06.09.04 [7 8 7]

Rollen und Besetzungen:

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc