Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

CD-Thema: Musik für Saxophon

Seit Adolphe Sax sein nach ihm benanntes Instrument 1840 gebaut hat, hat es sich einen festen Platz in der Jazzmusik erobert. Von dort ist es nicht wegzudenken. In der Klassik hingegen belegt das Saxophon, das von seinem Erbauer klanglich zwischen Klarinette und Oboe konzipiert war, dagegen nur einen Nischenplatz. Erst im 20. Jahrhundert setzten Komponisten dieses Instrument verstärkt in Kammermusikbesetzungen oder als Soloinstrument in Orchesterwerken ein. Bis heute aber ist das Saxophon in der klassischen Musik nach wie vor eher ein Exot. Doch gerade das macht die hier gebotene Auswahl besonders reizvoll und interessant!

⇓ Weitere ThemenAusgewählte CDs = 23

buxtehude_21

On The Bridge

201;4260213912019
zur Besprechung
Der Saxophonist Bernd Ruf und der Organist Franz Danksagmüller befreien Musik aus rigider Konvention. Ausgangspunkt für die aktuelle Produktion dieses Duos ist eine Komposition von Dietrich Buxtehude – und diese soll wieder etwas von Geist ihrer ...

GP Arts 201 • 1 CD • 63 min.

14.09.16 [8 9 8]

Fukio Enxemble

Time in Motion

38 211;4260052382110
zur Besprechung
Der Verein der Freunde und Förderer der Hochschule für Musik und Tanz Köln hat es sich neben Anderem zur Aufgabe gemacht, herausragende und vielversprechende Künstler zu fördern. Um deren Karrierechancen zu erhöhen, ermöglicht er gemeinsam mit der ...

Ars Produktion 38 211 • 1 CD/SACD stereo/surround • 69 min.

10.07.16 [9 10 9]

Trad. • A. Jones • D. Reid

2119;7318599921198
zur Besprechung
Ist es Volksmusik oder Kunstmusik? Überlieferungskultur oder zeitgenössische Komposition? Adrian Jones setzt sich mit seinem Werk Nybyggnan konsequent zwischen solche Stühle und steht schwerelos über Genreschubladen. Der Violaspieler und Komponist ...

BIS 2119 • 1 CD/SACD stereo/surround • 54 min.

14.09.15 [10 10 10]

Aggro

Saxophon und Klavier

CTH2625;4003913126252
zur Besprechung
In dem nicht allzu großen Repertoire für Saxofon-Kammermusik zählen Darius Milhauds Scaramouche und Erwin Schulhoffs Hot-Sonate zweifellos zu den Standards, während die Fantaisie von Jules Demersseman, einem Zeitgenossen des Erfinders Adolphe Sax, ...

Thorofon CTH2625 • 1 CD • 67 min.

31.07.15 [9 9 8]

Saxophon plus

CTH2624;4003913126245
zur Besprechung
Klassik, Jazz, Musik, Literatur? Was tun schon Kategorien zur Sache, wenn man sich in einem reichen künstlerischen Kosmos frei bewegen will. Der Saxofonist Christian Segmehl agiertt in dieser Hinsicht sehr frei, und um eine solche Freiheit auch ...

Thorofon CTH2624 • 1 CD • 61 min.

21.07.15 [9 10 9]

A. Pettersson

2110;7318599921105
zur Besprechung
Die Fachwelt ist sich darin einig, dass Allan Petterssons vierte Sinfonie aus dem Jahre 1959 eine besonders komplizierte, spröde, herausfordernde Partitur sei. Und wieder bin ich froh, dass ich nicht vom Fache bin. Denn kaum habe ich mir die ...

BIS 2110 • 1 CD/SACD stereo/surround • 65 min.

17.11.14 [10 10 10]

Roger Hanschel: Niederschlagsmengen für Saxophon und Streichquartett

211;4009850021100
zur Besprechung
Dass man das Genre eines neuen Albums nicht zweifelsfrei angeben kann, dass sich die darauf vorgestellte Musik der Einordnung entzieht, spricht zunächst einmal stark für diese. Die insgesamt sieben ausgewachsenen Stücke Roger Hanschels, die er unter ...

Tacet 211 • 1 CD • 66 min.

02.10.14 [8 7 8]

SaxoFOLK

903 1834-6;0760623183466
zur Besprechung
Ob das Saxophonquartett, vor gar nicht so langer Zeit noch ein Exot unter den Ensembles, wohl einst einmal so geläufig sein wird wie das Streichquartett? Das junge Berlage Saxophone Quartet, 2008 in Amsterdam gegründet, erhielt immerhin ...

MDG 903 1834-6 • 1 CD/SACD stereo/surround • 60 min.

28.03.14 [10 10 10]

La Création du Monde

1640;7318590016404
zur Besprechung
Der Titel dieses sehr unterhaltsamen Albums, „La Création du Monde“, ist außerordentlich treffend: Es bezieht sich nicht nur auf Milhauds gleichnamigen modernen Ballett-Klassiker, sondern beschreibt den Grundzug all dieser gänzlich verschiedenen ...

BIS 1640 • 1 CD • 69 min.

06.05.13 [10 10 10]

Malinconico

CLCL 123;4260113461235
zur Besprechung
Ob die hier vorgestellte Musik tatsächlich durchgehend melancholisch ist, wie der Titel „Malinconico“ suggeriert, ist fraglich, viele Stücke sind einfach nur träumerisch und poetisch gehalten; sicher ist jedoch, dass dem Saxophonisten Bartek Dus und ...

Classicclips CLCL 123 • 1 CD • 63 min.

15.04.13 [10 10 10]

French Connection

ARS 38 112;4260052381120
zur Besprechung
Mit seinen gerade einmal 21 Jahren ist der armenische Saxophonist Hayrapet Arakelyan sicherlich früh dran mit seiner Debüt-CD; er hat ja sogar noch seinen Studentenausweis! Und doch kann man kaum bemängeln, dass das Album etwa zu früh kommt. Nicht ...

Ars Produktion ARS 38 112 • 1 CD/SACD stereo/surround • 58 min.

11.06.12 [9 7 7]

Signum Saxophon Quartett

38 094;4260052380949
zur Besprechung
Fünf Jahre hat das in Köln ansässige Signum Saxophon Quartett mit seiner Debüt-CD gewartet, und dieses sympathisch gelassene Vorgehen hat sich voll ausgezahlt. Das Quartett konnte die auf dem Album „Debut“ präsentierten Werke ausgiebig im Konzert ...

Ars Produktion 38 094 • 1 CD/SACD stereo/surround • 63 min.

05.04.12 [10 10 10]

The Eight Sounds

Works by Sally Beamish, Steven Stuck, Chen Yi

1821;7318590018217
zur Besprechung
Ein „fetziges" Instrumentarium erleichtert in vielen Fällen den Zugang zu modernen Werken, weil ein bestimmter „populärer" Klangeindruck oder auch ein optisches Moment der Aufführung in diesem Sinne hilfreich ist. Genau das passiert bei den ...

BIS 1821 • 1 CD • 58 min.

06.01.12 [9 9 8]

The Art of Saxophone

47748-8;0600554774886
zur Besprechung
Als der zum Flötisten und Klarinettisten ausgebildete Instrumentenkonstrukteur Adolphe Sax mit einer Vielzahl neuer Blechblasinstrumente zu entscheidenden Modernisierungen und Erweiterungen der Militärkapellen beitrug, fand er bei einigen der ...

Arts 47748-8 • 1 CD/SACD stereo • 77 min.

11.06.10 [10 10 10]

Flying Saxophone Circus

610 1625-2;0760623162560
zur Besprechung
Manch einer mag es unerhört finden, Antonin Dvoáks Slawische Tänze und Darius Milhauds Scaramouche für ein zwölfköpfiges Saxofonensemble zu bearbeiten. Dmitri Schostakowitschs Jazzsuite Nr. 2 bietet sich da schon eher an, ist sie doch geschrieben ...

MD+G 610 1625-2 • 1 CD • 11 min.

20.04.10 [9 9 9]

Pierre Max Dubois

Divertissement - Works for Saxophon & Piano

HCD 32584;5991813258427
zur Besprechung
Der französische Komponist Pierre Max Dubois (1930-1995) studierte von 1949 bis 1953 am Pariser Conservatoire, wo er den berühmten Saxophonisten Marcel Mule kennen lernte, der dort seit 1944 einen Lehrstuhl für klassisches Saxophon innehatte. Mule ...

Hungaroton HCD 32584 • 1 CD • 60 min.

02.10.09 [10 10 10]

Fortezza

CLCL 110;4260113461105
zur Besprechung
Das Saxofon wird in Klassik-Kreisen oftmals mit einer gewissen Skepsis betrachtet. Ungeachtet großer „klassischer“ Saxofonisten wie Sigurd Rascher, Jean-Marie Londeix oder John-Edward Kelly wird das Instrument gerne einseitig mit dem Jazz assoziiert ...

Classicclips CLCL 110 • 1 CD • 55 min.

24.02.09 [9 10 10]

Under the Sign of the Sun

1357;7318590013571
zur Besprechung
Zwar bietet dieses Programm keine Neuheiten im engeren Sinne, wohl aber im umfassenden, gar mitreißenden Sinne der Wirkung. Eindeutig richtet sich der Scheinwerfer auf den Solisten Claude Delangle. Mit der phänomenalen Beherrschung seiner gemeinsam ...

BIS 1357 • 1 CD • 74 min.

12.07.07 [9 7 8]

P. Creston • P. Bonneau

HCD 32296;5991813229625
zur Besprechung
Im Jahre 1846 ließ sich der belgische Instrumentenbauer Adolphe Sax die Erfindung eines neuartigen Blasinstrumentes, das nach ihm benannte „Sax-o-phon“, in Paris patentieren und ging damit erst einmal pleite. Dabei hatte er die Idee, für die ...

Hungaroton HCD 32296 • 1 CD • 64 min.

08.12.05 [7 8 8]

Saxophone Caprices

98.220;4010276017653
zur Besprechung
Man höre die Aria (Tr. 10) und die Caprice (Tr. 11) von Eugène Bozza und wundere sich über jene Zuhörer, die nicht spätestens beim Saxophon-Vortrag dieser Stücke durch den jungen Armenier Koryun Asatryan ins Schwärmen geraten. Mag man zuvor über die ...

hänssler CLASSIC 98.220 • 1 CD • 67 min.

18.10.05 [10 10 10]

Music for Saxophone and Orchestra

8.557063;0747313206322
zur Besprechung
Endlich wieder eine Würdigung klassischer Saxophonvirtuosität, die auch dem E-Musikfreund – es gibt sie, diese "Schublade"! – allen Respekt abverlangt. Theodore Kerkezos, ausgebildet in Athen, Bordeaux und Paris, inzwischen selber einer Athener ...

Naxos 8.557063 • 1 CD • 71 min.

07.11.02 [9 9 9]

F. Donatoni • S. Gubaidulina • G. Ligeti • I. Xenakis • Tanada

Alpha 010;3760014170100
zur Besprechung
Wer beim Stichwort "Saxophon" an Jazz denkt, hat nicht nur vergessen, daß das Saxophon in Europa erfunden wurde, sondern wird hier auch eines Besseren belehrt: selten hat eine Platte mit Saxophonquartetten deutlicher das eigene, vom Jazz unabhängige ...

Alpha Productions Alpha 010 • 1 CD • 60 min.

01.11.01 [10 10 8]

Spectrum Saxofonis

M 56836;4012476568362
zur Besprechung
Mit ihrer Einbeziehung von (bearbeiteter) barocker Musik strahlt diese Saxophon-CD den bekannten Charakter eines Instrumentenporträts aus. Doch gerade diese saxophonistischen Randphänomene, bei denen Sisley den schwebenden, irisierenden Gesang ...

Cantate M 56836 • 1 CD • 62 min.

01.07.01 [7 7 7]

Weitere Themen:

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc