Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

CD-Thema: Klaviertrios

Unter „Klaviertrio“ ist sowohl die Kammermusikgattung als auch die Kammermusikbesetzung zu verstehen. Die hier präsentierte Auswahl von CDs mit „Klaviertrios“ umfasst beides, so dass sich eine entsprechend reiche Auswahl an Einspielungen von und mit Klaviertrios ergibt, die allesamt gute bis sehr gute Bewertungen bei Klassik Heute erhalten haben. Die CD-Liste ist absteigend nach dem Besprechungsdatum bei Klassik Heute sortiert.

Ausgewählte CDs = 50
Sortierreihenfolge: 1. Bewertung (10, 9, 8 ...) | 2. CD-Titel (aufsteigend)⇓ Weitere Themen

Beethoven – The Complete Music for Piano Trio Vol. 3

CDA67393;0034571173931
zur Besprechung
Die Gesamteinspielung von Beethovens Klaviertrios durch das englische Florestan Trio rundet sich zu einem herausragenden Zyklus von außerordentlichem Niveau. Nun liegen auch die beiden ersten Trios aus op. 1 vor, mit denen sich der junge Komponist ...

Hyperion CDA67393 • 1 CD • 72 min.

05.07.04 [10 10 10]

L.v. Beethoven

CDA 67466;0034571174662
zur Besprechung
Mit dieser Veröffentlichung bringt das englische Florestan Trio seine hochgelobte Gesamteinspielung der Beethovenschen Werke für Klaviertrio zu einem glanzvollen Abschluss. Im Mittelpunkt steht das dritte der dem Fürsten Lichnowsky gewidmeten Trios ...

Hyperion CDA 67466 • 1 CD • 60 min.

18.02.05 [10 10 10]

L.v. Beethoven

CDA67327;0034571173276
zur Besprechung
Die Erwartungen, die der Hörer an das britische Florestan-Trio und seine Gesamteinspielung der Beethovenschen Klaviertrios mitbringt, sind seit ihren famosen Haydn- und Schumann-Wiedergaben sicherlich beträchtlich. Und auch die Beethoven-Einspielung ...

Hyperion CDA67327 • 1 CD • 60 min.

04.04.03 [10 10 10]

L.v. Beethoven

8.557724;0747313272426
zur Besprechung
„Kammermusik ist für mich pure Inspiration und wirkt wie prickelnder Champagner.“ Ein Glücksfall, dass nicht nur die Cellistin Maria Kliegel stellvertretend für das gesamte, 2001 gegründete Xyrion Trio so empfindet, sondern dass sich dieses Prickeln ...

Naxos 8.557724 • 1 CD • 64 min.

20.08.07 [10 10 10]

L. Boëllmann

303 1755-2;0760623175522
zur Besprechung
Der französische Komponist Léon Boëllmann dürfte vor allem Orgelfreunden ein Begriff sein. Seine Suite gothique zählt zu den spektakulärsten Werken der romantischen Orgelliteratur. Aber Boëllmanns Œuvre, das trotz seines frühen Todes (er starb 1897 ...

MDG 303 1755-2 • 1 CD • 73 min.

05.09.12 [10 10 10]

Johannes Brahms Klaviertrios IV

151;4009850015109
zur Besprechung
Diese Einspielung der Klaviertrios op. 114 (mit Klarinette) und A-Dur op. posth. ist in vieler Hinsicht mehr als nur die hochwertige Reproduktion von überlieferten Kostbarkeiten aus dem offiziellen und halboffiziellen Nachlass eines bedeutenden ...

Tacet 151 • 1 CD • 62 min.

15.01.08 [10 10 10]

J. Brahms

ODE 1271-2D;0761195127124
zur Besprechung
Der momentane Verdacht, es sei Lars Vogt und den Geschwistern Tetzlaff bei ihrem gemeinsamen Brahms darum zu tun gewesen, das übliche Erscheinungsbild des hamburgischen Wieners aus purem Mutwillen gegen den Strich zu bürsten und ihn ohne Rücksicht ...

Ondine ODE 1271-2D • 2 CD • 83 min.

15.07.15 [10 9 10]

J. Brahms

5 45653 2;0724354565328
zur Besprechung
Nach dem Streichquartett bildet das Trio für Violine, Violoncello und Klavier die bevorzugte kammermusikalische Disziplin des 19. Jahrhunderts. Zahlreiche große Komponisten leisteten Beiträge zu dieser Gattung, wobei die drei Trios von Johannes ...

Virgin 5 45653 2 • 2 CD • 91 min.

26.03.04 [10 9 10]

J. Brahms

147;4009850014706
zur Besprechung
Finster schaut das skizzierte Konterfei von Johannes Brahms auf dem CD-Cover den Betrachter an, und die abermals nüchterne Aufmachung der Tacet-Produktion suggeriert zunächst schwere Kost. In der dritten Folge on Brahms’ Klaviertrios mit dem Abegg ...

Tacet 147 • 1 CD • 65 min.

17.03.06 [10 9 10]

E. Chausson

DOM 3810 06+07;5413969206072
zur Besprechung
Ein solch nachdrücklicher Einsatz für den (vor allem in Deutschland) weit unterschätzten Komponisten Ernest Chausson, der nicht zu Unrecht gelegentlich als Bindeglied zwischen César Franck und Claude Debussy bezeichnet wird, verdient allerhöchstes ...

Talent DOM 3810 06+07 • 2 CD • 134 min.

23.05.07 [10 10 10]

Dvorak: Klaviertrios Vol. 2

Tacet 98;4009850009801
zur Besprechung
Zeit seines Lebens sah sich Antonín Dvorřák mit Vorwürfen zu seinem Schaffen konfrontiert. Die einen meinten, ihm mangele es an "dramatischer Begabung", die anderen sahen in ihm nur den naiv empfindenden Naturburschen, der zwar effektvoll slawische ...

Tacet Tacet 98 • 1 CD • 73 min.

01.03.01 [10 10 10]

Isabelle Faust

HMC901833;0794881752720
zur Besprechung
Dies ist eine wunderschöne, poetische Neueinspielung von Dvoráks Violinkonzert: Isabelle Faust hatte eine Sternstunde und vertieft sich in das Werk auf eine Art und Weise, die höchste Bewunderung erfordert – auch wenn ihr starkes Vibrato meinen ...

harmonia mundi HMC901833 • 1 CD • 70 min.

02.11.04 [10 10 10]

A. Dvořák

HMC 801867;0794881782666
zur Besprechung
Dvoraks Cellokonzert gehört zu den meiststrapazierten Werken der gesamten Konzertliteratur. Natürlich sei es keinem ambitionierten Cellisten benommen, seine Kräfte an diesem Meisterwerk zu messen, doch drängt sich angesichts der großen Zahl von ...

harmonia mundi HMC 801867 • 1 CD • 70 min.

13.10.05 [10 10 10]

L. Farrenc

777 256-2;0761203725625
zur Besprechung
Um die Mitte des 19. Jahrhunderts war die Pianistin, Komponistin, Lehrerin und Forscherin Louise Farrenc (1804–1875) eine anerkannte Größe des Pariser Musiklebens. Als erste Frau leitete sie dreißig Jahre lang eine eigene Klavierklasse am ...

cpo 777 256-2 • 1 CD • 79 min.

06.05.09 [10 9 10]

C. Debussy • G. Fauré • M. Ravel

CDA67114;0034571171142
zur Besprechung
Diese CD mit dem englischen Florestan Trio muß zu den herausragenden Kammermusikeinspielungen der letzten Jahre gerechnet werden. Mit makellosem Stilgefühl und einer hochkultivierten Eleganz lassen diese drei exzellenten Musiker das jugendliche ...

Hyperion CDA67114 • 1 CD • 66 min.

01.04.00 [10 10 10]

Robert Fuchs

Ruhig und ausdrucksvoll

TXA 15066;0250702800668
zur Besprechung
Die Musikgeschichte ist in ihrer Repertoireauswahl unerbittlich, häufig schreiend ungerecht. Ginge es nur nach dem heute noch überbewerteten Parameter des Fortschritts, müßte man der Musik von Robert Fuchs, zumindest seinem Spätwerk, hoffnungslose ...

TYXart TXA 15066 • 1 CD • 70 min.

02.11.15 [10 10 10]

Constantino Gaito

Chamber Works for Piano & Strings

777 514-2;0761203751426
zur Besprechung
Das argentinische Musikschaffen erschöpft sich keineswegs mit den berühmten Namen Alberto Ginastera und Astor Piazzolla. Die Musik von Constantino Gaito ist ein gutes Beispiel dafür, dass es in Lateinamerika noch manch Lohnendes zu entdecken gibt. ...

cpo 777 514-2 • 1 CD • 57 min.

30.08.12 [10 10 10]

Joseph Haydn Jacob's Dream

10290;4009850102908
zur Besprechung
Haydns späte Klaviertrios, etwa um die Zeit der zweiten großen Englandreise 1794/95 entstanden, warten mit einer Fülle von Überraschungen auf. Erweiterung des harmonischen Vokabulars, rhythmische Eigenwilligkeit und eine generelle Verschärfung der ...

EigenArt 10290 • 1 CD • 68 min.

29.04.02 [10 10 10]

J.N. Hummel

2564 62595-2;0825646259526
zur Besprechung
Wenn der Musikbetrieb Nebenfiguren der großen Klassiker präsentiert, geschieht dies häufig aus dem Motiv heraus, das kompositorische Umfeld der Meister zu erhellen und damit wiederum deren singulären Rang zu betonen. Für solch eine bloß ergänzende ...

Warner Classics 2564 62595-2 • 1 CD • 61 min.

10.07.06 [10 10 10]

F. Mendelssohn Bartholdy

SACC72097;0608917209723
zur Besprechung
Vom ersten Ton an nimmt diese Einspielung des Altenberg-Trios für sich ein: Der geheimnisvoll raunende Beginn des berühmten d-Moll-Trios, der trotz aller Suggestionskraft nie an Konturenschärfe verliert, sondern sich mit Macht zum dramatischen Feuer ...

Challenge Classics SACC72097 • 1 CD/SACD stereo/surround • 57 min.

18.04.06 [10 10 10]

H. Pfitzner

999 736-2;0761203973620
zur Besprechung
Es ist ein besonderes Verdienst von cpo, sich dem Werk Hans Pfitzners angenommen zu haben. Auf dieser CD sind zwei relativ früh entstandene Kompositionen Pfitzners zu hören: das (unvollendete) Klaviertrio B-Dur - ein lange verschollen geglaubtes ...

cpo 999 736-2 • 1 CD • 65 min.

01.10.01 [10 10 10]

Polish Piano Trios

CC72310;0608917231021
zur Besprechung
Dem Wiener Altenberg Trio – in verschiedener Besetzung – ist seit seinem „offiziellen“ Debüt 1994 im Rahmen der Salzburger Mozartwoche vor allem eines zuzugestehen: Es hat sich mit geradezu friedlichem Fanatismus um die Erweiterung des Repertoires ...

Challenge Classics CC72310 • 1 CD • 60 min.

19.01.09 [10 9 10]

W. Rabl

777 849-2;0761203784929
zur Besprechung
Was für hinreißende Musik! Man kann Johannes Brahms sofort verstehen, der Walter Rabl zwar persönlich nicht viel abzugewinnen vermochte, dafür aber umso mehr von seinem Klavierquartett op. 1 begeistert war. Das leuchtet beim Hören dieser CD auch ...

cpo 777 849-2 • 1 CD • 72 min.

22.01.16 [10 10 10]

M. Ravel • D. Schostakowitsch

CC72535;0608917253528
zur Besprechung
Es ist erheblich Bewegung in die jugendliche Kammermusikszene gekommen! Schier unzählige Trios und Quartette befinden sich international auf Erfolgskurs, von den variablen Duo-Formationen gar nicht zu reden. Dies hat im Zuge vieler ...

Challenge Classics CC72535 • 1 CD • 54 min.

23.07.12 [10 10 10]

C. Saint-Saëns

HMC 901862;0794881768028
zur Besprechung
Camille Saint-Saëns gehört, zumindest hierzulande, noch immer zu den stark unterbewerteten Komponisten. Wer kennt etwa sein umfangreiches Kammermusik-Oeuvre, mit dem er im überwiegend auf die Oper fixierten Frankreich des 19. Jahrhunderts ...

harmonia mundi HMC 901862 • 1 CD • 58 min.

15.07.05 [10 10 10]

D. Schostakowitsch

FUG525;5425005575257
zur Besprechung
Ginge es nach dem (vorsichtshalber?) nicht namentlich hervortretenden Verfasser des Booklettextes, wäre Dmitri Schostakowitsch dort am größten und bedeutendsten, wo er das Menetekel des Holocaust komponiert hat. In einer Zeit, die den äußeren ...

Fuga Libera FUG525 • 1 CD • 53 min.

12.10.07 [10 10 10]

A. Copland • D. Schostakowitsch

HMC 901825;0794881735822
zur Besprechung
Schostakowitschs Klaviertrios gehören fraglos zu den Höhepunkten der Gattung. Sein in der Kammermusik untrüglicher Sinn für formale und musikdramaturgische Proportionen entwickelt hier einen Sog, dem sich der Hörer nur schwer zu entziehen vermag. ...

harmonia mundi HMC 901825 • 1 CD • 55 min.

13.05.04 [10 10 10]

F. Schubert

10350;4009850103509
zur Besprechung
Anfang und Ende, den frühen und den späten Schubert, eine Talentprobe und einen Prüfstein für jeden Interpreten vereint diese CD. Zwei B-Dur-Trios: der im Autograph als "Sonate" überschriebene Allegro-Satz D 28 des 15jährigen Gymnasiasten und das ...

EigenArt 10350 • 1 CD • 53 min.

07.07.05 [10 10 10]

F. Schubert

LDC 2781132.34;0794881618026
zur Besprechung
Die beiden großen Klaviertrios gehören zweifellos zu den Höhepunkten der Gattung, und jedes Ensemble, das sich an eine Neueinspielung heranwagt, stellt sich damit der Herausforderung einer zahlenmäßig starken und musikalisch zum Teil gewichtigen ...

Le chant du monde LDC 2781132.34 • 2 CD • 99 min.

01.05.01 [10 10 10]

R. Schumann

CDA7063;0034571170633
zur Besprechung
Die Presse ihres Heimatlandes Großbritannien nennt sie in einem Atemzug mit dem Beaux Arts Trio, und wenn man diese CD hört, ahnt man, warum. Der Geiger Anthony Marwood, der Cellist Richard Lester und die Pianistin Susan Tomes verfügen über die ...

Hyperion CDA7063 • 1 CD • 57 min.

01.12.99 [10 10 10]

A. Dvořák • J. Suk

CTH 2416;4003913124166
zur Besprechung
Das geniale Klaviertrio eines Fünfzehnjährigen und das "reife" - wie es das Klischee gern formuliert - Trio seines späteren Schwiegervaters - daß diese biographisch so schlüssige Kombination auch musikalisch fasziniert, wird in dieser Einspielung ...

Thorofon CTH 2416 • 1 CD • 57 min.

01.09.01 [10 10 10]

Trio Koch

KTC 1543;8711801015439
zur Besprechung
Müsste ich mit nur zwei Worten den Eindruck beschreiben, den das CD-Debüt des Luxemburger Trio Koch auch nach wiederholtem Anhören auf mich macht, so wäre nichts passender, als die Satzbezeichnung des Kopfsatzes von Moritz Moszkowskis Suite g-Moll ...

Etcetera KTC 1543 • 1 CD • 57 min.

29.04.16 [10 9 10]

Charles-Marie Widor Complete Piano Trios

303 1794-2;0760623179421
zur Besprechung
Man mag an Charles-Marie Widors Kammermusik den spätromantischen Konservatismus und das Salonhafte bemängeln, oder man bewundert die filigrane Satztechnik sowie den Charme und die melodische Eleganz seiner kammermusikalischen Schöpfungen. Ungeachtet ...

MDG 303 1794-2 • 1 CD • 62 min.

03.06.13 [10 10 10]

Boviar Trio Unfinish Fini

CLCL 120;4260113461204
zur Besprechung
Dass klassische und avantgardistische Klänge in einem Mischprogramm junger, vielfach preisgekrönter Kammermusiker ein spannendes Doppel ausfechten können, beweist die vorliegende Produktion der „Gesellschaft zur Förderung der Westfälischen ...

Classicclips CLCL 120 • 1 CD • 67 min.

30.07.13 [10 10 9]

A. Schnittke • D. Schostakowitsch

1482;7318599914824
zur Besprechung
Das lupenreine flautando am Anfang des großen Schostakowitsch-Trios genügte, um mich förmlich in diese Aufnahme hineinzuzwingen. Ist das ein Flageolett? Ein Theremin? Sind es die ätherischen Ondes Martenot? Nein, ist wohl doch die Violine, die ...

BIS 1482 • 1 CD/SACD stereo/surround • 70 min.

08.01.10 [10 10 9]

J. Brahms

777642-2;0761203764228
zur Besprechung
Johannes Brahms: Piano Trios 1 – 4, verkündet das Cover. Moment, es gibt doch nur drei? Ja und nein: neben den gedruckten Trios in H-Dur op.8 , C-Dur op.81 und c-Moll op.101 existiert noch ein weiteres in A-Dur, dessen Urheberschaft nie nachweisbar ...

cpo 777642-2 • 2 CD • 113 min.

15.08.11 [9 10 10]

Turina Complete Piano Trios

MDG 303 1163-2;0760623116327
zur Besprechung
Über Joaquin Turinas schillernden Orchester-Partituren vergißt man leicht, daß seine eigentliche Domäne Klavier- und Kammermusik waren. Am Klavier zeichnete er feinsinnige Porträts und anmutige Stimmungsbilder, in den kammermusikalischen Werken, die ...

MDG MDG 303 1163-2 • 1 CD • 63 min.

13.03.03 [9 10 10]

L.v. Beethoven

SACD 1172;7318599911724
zur Besprechung
In keiner anderen Gattung lässt sich die künstlerische Entwicklung Beethovens so gut verfolgen wie in der Kammermusik. Angefangen von den Klaviertrios Opus 1 bis zu den späten Streichquartetten durchzieht die sich stetig steigernde Konzentration der ...

BIS SACD 1172 • 1 CD/SACD stereo/surround • 71 min.

22.11.04 [9 9 9]

Brahms Complete Piano Trios

HMC 901915.16;0794881802722
zur Besprechung
Im nächsten Jahr kann das französische Trio Wanderer sein zwanzigjähriges Bestehen feiern. Die keineswegs selbstverständliche Kontinuität und die außerordentliche Ernsthaftigkeit, mit der die drei Absolventen des Pariser Conservatoire ihren ...

harmonia mundi HMC 901915.16 • 2 CD • 125 min.

12.07.06 [9 10 9]

J. Brahms

7115;7619911071158
zur Besprechung
Brahms’ Beiträge für die Klarinette sind seit ihrer Entstehung zu einem Sonderfall der Musikgeschichte geworden. Als reife Alterswerke eines Großmeisters der Sinfonik, Klavier- und Kammermusik des 19. Jahrhunderts sind sie zu einem höchst ...

Tudor 7115 • 1 CD • 71 min.

15.02.05 [9 9 9]

Romantische Klaviertrios Vol. 3

112;4009850011200
zur Besprechung
Das 1976 gegründete Abegg-Trio gehört mit seinen zahlreichen preisgekrönten CD-Einspielungen inzwischen zu den erfolgreichsten Klaviertrios. Besonderer Schwerpunkt des Ensembles ist die Romantik. Hier jedoch nicht allein das "Mainstream-Repertoire", ...

Tacet 112 • 1 CD • 77 min.

23.01.02 [9 9 9]

G. Fauré • M. Ravel • P. Hersant

OC 730;4260034867307
zur Besprechung
„Ein französisches Trio, das französische Trios von Gabriel Fauré, Maurice Ravel und Philippe Hersant einspielt, wobei Letzterer noch dazu auf Marin Marais und Georges Bizet zurückgreift: Französischer könnte ihr CD-Debüt nicht sein.“ Dem ...

OehmsClassics OC 730 • 1 CD • 70 min.

08.07.09 [9 9 9]

Joseph Haydn Complete Piano Trios Vol. 8

777 244-2;0761203724420
zur Besprechung
Die zu Haydns bezauberndsten Musiken gehörenden Klaviertrios sind in ihrer Entwicklungsgeschichte und Bedeutung den Streichquartetten durchaus vergleichbar, ja sogar ebenbürtig. Von mehr oder weniger Gelegenheitswerken ausgehend, entwickelte Haydn ...

cpo 777 244-2 • 2 CD • 108 min.

05.10.09 [9 9 9]

Joseph Haydn Piano Trios - Complete Edition Vol. 5

999 828-2;0761203982820
zur Besprechung
Während seiner Londoner Jahre und auf der Höhe seines europäischen Rufs hat Haydn nicht nur die großen sinfonischen Werke zur Blüte gebracht. Auch im Bereich der Klaviertrios erlebte die Gattung durch ihn einen deutlichen Entwicklungsschub. ...

cpo 999 828-2 • 1 CD • 75 min.

17.04.03 [9 9 9]

J. Haydn

195;4009850019503
zur Besprechung
Auch jenseits der berühmten Werkreihen der Sinfonien und Streichquartette finden sich im Œuvre von Joseph Haydn kostbare Schätze – etwa in der Serie der über 40 Trios für Tasteninstrument (Klavier oder Cembalo), Violine und Violoncello, die dem ...

Tacet 195 • 1 CD • 70 min.

26.09.11 [9 10 9]

J. Haydn

C 130106;4032608130106
zur Besprechung
Alles kann in Haydns Klaviertrios passieren. Der späte Haydn macht mit seinen sprühenden Einfällen aus jedem Werk ein Individuum. Genau dies verwirklicht das junge Wiener Trio Viennarte. Da kommt im E-Dur-Trio plötzlich ein barockisierender Gestus ...

Campanella musica C 130106 • 1 CD • 50 min.

01.05.01 [9 9 9]

A. Henselt

312 1022-2;0760623102221
zur Besprechung
Adolph Henselt (1814- 1889) war einer der herausragenden Klaviervirtuosen seiner Zeit, vergleichbar Chopin, Liszt oder Thalberg. Aufgrund seiner schwachen nervlichen Konstitution zog sich der gebürtige Franke früh vom öffentlichen Konzertieren ...

MD+G 312 1022-2 • 1 CD • 65 min.

01.04.01 [9 10 9]

H. von Herzogenberg

777 335-2;0761203733521
zur Besprechung
Heinrich von Herzogenberg (1843-1900), Brahms-Zeitgenosse und -Bewunderer, ist noch eher ein „blinder Fleck“ im Musikleben. Der gebürtige Wiener studierte Jura und Musik in seiner Vaterstadt. Hier kam er auch über seinen Kompositionslehrer Otto ...

cpo 777 335-2 • 1 CD • 64 min.

26.02.08 [9 9 9]

Robert Kahn Complete Piano Trios

777 791-2;0761203779123
zur Besprechung
Robert Kahn (1865-1951) war zwar ein Zeitgenosse von Richard Strauss und Jean Sibelius, und irgendwann auch einer von den Herren aus alter Zeit, die beide Weltkriege überlebt hatten, doch stilistisch ist er bekennender Brahmsianer geblieben. Dies ...

cpo 777 791-2 • 2 CD • 113 min.

29.05.14 [9 10 9]

M. Weinberg

777 804-2;0761203780426
zur Besprechung
Jahrzehntelang liefen die intensiven Bemühungen vieler Musiker, Musikforscher und auch mancher Journalisten, dem geheimnisumwitterten großen Außenseiter der Sowjetmusik, Moisei Vainberg, zu adäquater Anerkennung zu verhelfen. Nachdem man sich darauf ...

cpo 777 804-2 • 1 CD • 68 min.

23.07.14 [9 10 9]

Weitere Themen:

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc