Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Meisterwerke...

... in meisterlichen Interpretationen

Goldberg-Variationen BWV 988 (7 CDs)
(Johann Sebastian Bach)

Finden Sie hier Meisterwerke der Musikgeschichte in meisterlichen Interpretationen. Alle aufgeführten Einspielungen wurden von den Klassik Heute-Rezensenten mit Bestbewertungen (9-10) beurteilt. Die Werkeauswahl ist bei allen Auswahloptionen auf exzellente Interpretationen begrenzt und erhebt daher nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

→ zurück zur Ausgangsseite "Meisterwerke"

Bach Johann Sebastian: Goldberg-Variationen BWV 988

472 185-2;0028947218524
zur Besprechung
Obwohl dieses heute als Goldberg-Variationen bekannte Werk von Johann Sebastian Bach eindeutig „für Cembalo mit zwei Manualen“ vorgesehen war, stellt sich ähnlich wie bei anderen Werken Bachs oder auch den Sonaten Domenico Scarlattis die Frage des ...

ECM 472 185-2 • 1 CD • 71 min.

05.01.04 [10 10 10]

Bach Johann Sebastian: Goldberg-Variationen BWV 988

SK 93101;5099709310126
zur Besprechung
Die junge deutsche Klavierszene lebt auf! Man denke nur an Markus Becker, an Michael Wendeberg, an Ragna Schirmer oder an den Sieger des Brüsseler Concours Reine Elisabeth, Severin von Eckhardstein! Martin Stadtfeld habe ich im Finale des spanischen ...

Sony Classical SK 93101 • 1 CD • 66 min.

08.04.04 [9 9 9]

Bach Johann Sebastian: Goldberg-Variationen BWV 988

92.112;4010276016120
zur Besprechung
Für die gewaltige Bach-Edition bei Hänssler stellt der Pianist Evgeni Koroliov seine tiefsinnige, selbst in den raschen Entwicklungen noch lupenreine Deutung der Goldberg-Variationen zur Verfügung. Das Attribut "lupenrein" ist nicht ohne Bedacht ...

hänssler CLASSIC 92.112 • 2 CD • 85 min.

01.01.00 [10 10 10]

Wilhelm Middelschulte
Organ Works Vol. 4
Bach - Goldberg-Variationen

777 215-2;0761203721528
zur Besprechung
Das kompositorische Werk Wilhelm Middelschultes (1863–1943), dessen Kompositionen für Orgel derzeit von Jürgen Sonnentheil in einer höchst lobenswerten Reihe bei cpo vorgelegt werden, ist auf das Engste mit der Musik Johann Sebastian Bachs ...

cpo 777 215-2 • 2 CD • 101 min.

08.06.07 [10 10 10]

Bach Johann Sebastian: Goldberg-Variationen BWV 988

ODE 1209-2;0761195120927
zur Besprechung
Jeder, der schon einmal einen professionellen Straßenmusiker mit einer ausgewachsenen Bach-Fuge auf dem Akkordeon erlebt hat, hat eine Ahnung davon, wie sehr dieses dem Volksmusikalischen längst entwachsene Instrument der Orgel gleichen kann. Sieht ...

Ondine ODE 1209-2 • 1 CD • 46 min.

11.09.12 [10 10 10]

Bach Johann Sebastian: Goldberg-Variationen BWV 988

ODE 1273-2;0761195127322
zur Besprechung
Kaum ein zweites Werk der Musikgeschichte im weitesten Sinn wird mit einem Interpreten in Zusammenhang gehört und betrachtet wie Johann Sebastian Bachs Goldberg-Variationen. Es war zunächst die rasante, freche, manuell überragend gewandte ...

Ondine ODE 1273-2 • 1 CD • 77 min.

25.08.15 [10 10 10]

Bach • Goldberg Variations

Mahan Esfahani

479 5929;0028947959298
zur Besprechung
Im Iran – so hörte ich heute Morgen – kann man verhaftet werden, wenn man zu elektronischer Musik tanzt. Das kann dem 32jährigen, aus Teheran stammenden Cembalisten Mahan Esfahani nicht passieren. Er hat sich rechtzeitig dem Cembalo zugewandt und ...

DG 479 5929 • 1 CD • 79 min.

30.09.16 [10 10 10]

⇑ nach oben

Entschleunigte Feinfühligkeit, forsche Damenpranke

Edition Stefan Askenase

Noch in den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts konzertierte der aus dem galizischen Lemberg stammende Pianist Stefan Askenase reglemäßig in den europäischen Konzertsälen. Das ältere Publikum hatte den Chopin-Interpreten gleichsam abonniert, bei den Jüngeren und im abgehobenen Kreis des deutschsprachigen Kritikernachwuchses galt der zierliche belgisch-polnische Theodor Pollak- und Emil von Sauer Schüler als Vertreter einer konservativen Handhabe, als ein leibhaftiges Fossil vergangener Chopin-Stilistik.

→ weiter...

Referenz-Aufnahmen

aus dem Themenbereich
Telemann-Jahr 2017

Concerti d’amore
Telemann
Georg Philipp Telemann
Georg Philipp Telemann
Georg Philipp Telemann

Neue CD-Veröffentlichungen

Richard Heuberger
A Lute by Sictus Rauwolf
Visions
Christoph Graupner

CD der Woche

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1

Aus dunkler Tiefe steigen schwärzeste Bass-Töne auf, formen eine Tonskala und vereinigen sich mit einer weiteren Stimme zur strengen Fuge. Die ewige ...

Heute im Label-Fokus

Ambiente

Mischa Meyer, Violoncello
Hugo Distler
Naji Hakim<br />Orgelwerke / Organ Works
Anton Heiller

→ Infos und Highlights

Thema Klavier Solo

Béla Bartók
Genuin 1 CD GEN 10192
Béla Bartók
OehmsClassics 2 CD 357
Frédéric Chopin<br />Études with transcriptions by Leopold Godowsky
Igor Levit

 

Weitere 52 Themen

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

0

Festivals

→ mehr Zahlen und Infos

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc