Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Meisterwerke...

... in meisterlichen Interpretationen

Messe h-Moll BWV 232 für Soli, Chor und Orchester (6 CDs)
(Johann Sebastian Bach)

Finden Sie hier Meisterwerke der Musikgeschichte in meisterlichen Interpretationen. Alle aufgeführten Einspielungen wurden von den Klassik Heute-Rezensenten mit Bestbewertungen (9-10) beurteilt. Die Werkeauswahl ist bei allen Auswahloptionen auf exzellente Interpretationen begrenzt und erhebt daher nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

→ zurück zur Ausgangsseite "Meisterwerke"

Johann Sebastian Bach: Messe h-Moll BWV 232 für Soli, Chor und Orchester

8.551219-20;4891030512191
zur Besprechung
Ja, das ist ohne Wenn und Aber eine Werkwiedergabe, die Friedrich Smends emphatisch-pathetischer Charakterisierung von Bachs „hoher“ h-Moll-Messe als „großartigstes Werk der abendländischen Musikgeschichte“ entspricht. Vor allem das Sanctus hatte es ...

Naxos 8.551219-20 • 2 CD • 106 min.

20.07.04 [10 10 10]

Johann Sebastian Bach: Messe h-Moll BWV 232 für Soli, Chor und Orchester

5 57844 2;0072435578442
zur Besprechung
Die Ausstattung ist sparsamer als bei den vorangegangenen Folgen; statt der stabilen Box ein leichter Faltkarton, die Booklets um die Hälfte dünner, und die Gesangstexte darf sich der geneigte Käufer aus dem Internet herunterladen. Aber muß man ...

EMI 5 57844 2 • 2 CD • 127 min.

28.01.05 [10 10 10]

Johann Sebastian Bach: Messe h-Moll BWV 232 für Soli, Chor und Orchester

CDD22051;0034571120515
zur Besprechung
Der Tod Augusts des Starken am 12. Februar 1733 scheint auf die Entstehung von Bachs Messe in h-Moll eine günstige Wirkung ausgeübt zu haben. Fern von jeder makabren Assoziation beruht dieser fördernde Umstand lediglich auf der daraufhin ...

Hyperion CDD22051 • 2 CD • 110 min.

26.05.05 [9 9 9]

Johann Sebastian Bach: Messe h-Moll BWV 232 für Soli, Chor und Orchester

83.211;4009350832114
zur Besprechung
Der Autor des gediegenen, faktenorientierten Einführungstextes kommt am Ende zu der Einsicht, daß „die lange und teils verwickelte Entstehungsgeschichte der h-Moll-Messe” die Größe des Werkes „nur noch unbegreiflicher” mache. Das ist gewiß wahr, vor ...

Carus 83.211 • 2 CD • 101 min.

02.01.07 [10 9 9]

Johann Sebastian Bach: Messe h-Moll BWV 232 für Soli, Chor und Orchester

CC72316;0608917231625
zur Besprechung
Wie auch immer man diesen Gipfelpunkt Bachscher Vokalmusik begreifen mag, ob aufgrund seiner musikalisch-dramaturgischen Gegebenheiten als wohldurchdachtes Ganzes, oder, eingedenk seiner Entstehungsgeschichte, als faszinierend montiertes „Flickwerk“ ...

Challenge Classics CC72316 • 2 CD/SACD stereo/surround • 102 min.

25.05.09 [10 9 10]

Johann Sebastian Bach: Messe h-Moll BWV 232 für Soli, Chor und Orchester

GCD 921112;8424562211124
zur Besprechung
Bachs sogenannte „Hohe Messe“ als vollständiges Hochamt aller liturgischen Hauptteile (Kyrie, Gloria, Credo, Sanctus, Osanna, Benedictus, Agnus Dei, Dona nobis pacem) gehört längst zum Welt-Kulturerbe. Wenn ihr dieses Etikett bisher noch nicht ...

Glossa GCD 921112 • 2 CD • 106 min.

26.04.10 [9 9 9]

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc
Film La Mélodie