Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Meisterwerke...

... in meisterlichen Interpretationen

Streichquartett d-Moll op. 76 Nr. 2 Hob. III:76 (3 CDs)
(Joseph Haydn)

Finden Sie hier Meisterwerke der Musikgeschichte in meisterlichen Interpretationen. Alle aufgeführten Einspielungen wurden von den Klassik Heute-Rezensenten mit Bestbewertungen (9-10) beurteilt. Die Werkeauswahl ist bei allen Auswahloptionen auf exzellente Interpretationen begrenzt und erhebt daher nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.

→ zurück zur Ausgangsseite "Meisterwerke"

The Auryn Series XXIII
Auryn's Haydn: op. 76

182;4009850018209
zur Besprechung
Zu den wichtigsten Leistungen im Verlauf des Haydn-Jahres 2009 – und zweifellos weit darüber hinaus! – zählen für mich die Einspielungen des Auryn Quartetts. Klanglich superb von der Tacet-Technik eingefangen, führt das Ensemble mit Matthias ...

Tacet 182 • 2 CD • 26 min.

18.09.09 [10 10 10]

J. Haydn

E 8665;3298490086650
zur Besprechung
Das Wiener Quatuor Mosaïques gilt heute - zu Recht - auf dem Gebiet Alter Musik als die weltweit führende Streichquartettformation. Alle vier Musiker sind für sich ausgewiesene, erfahrene Experten, verfügen genauso aber auch über eine reiche ...

Astrée E 8665 • 2 CD • 141 min.

01.04.01 [10 10 10]

B. Bartók • J. Haydn

ACO-CD 11412;4260017181147
zur Besprechung
Nicht allen jungen Ensembles gelingt es, mit einem Debüt-Album gleich eine Referenzaufnahme vorzulegen – dem Belenus Quartett schon. Tatsächlich sticht diese Deutung des Streichquartetts d-Moll op. 76/2, das mit seinen markanten Quinten-Sprüngen, ...

Acousence Classics ACO-CD 11412 • 1 CD • 43 min.

08.03.13 [10 10 10]

⇑ nach oben

Entschleunigte Feinfühligkeit, forsche Damenpranke

Edition Stefan Askenase

Noch in den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts konzertierte der aus dem galizischen Lemberg stammende Pianist Stefan Askenase reglemäßig in den europäischen Konzertsälen. Das ältere Publikum hatte den Chopin-Interpreten gleichsam abonniert, bei den Jüngeren und im abgehobenen Kreis des deutschsprachigen Kritikernachwuchses galt der zierliche belgisch-polnische Theodor Pollak- und Emil von Sauer Schüler als Vertreter einer konservativen Handhabe, als ein leibhaftiges Fossil vergangener Chopin-Stilistik.

→ weiter...

Neue CD-Besprechungen

Saint-Saëns
"Inspiration"
Giacomo Puccini
François Campion
Felix Mendelssohn Bartholdy

Interpreten heute

  • Michi Gaigg
  • Orfeo Barockorchester

Neue CD-Veröffentlichungen

Visions
Christoph Graupner
De Meglio 1826
ARD Music Competition 2016 Award Winner

CD der Woche

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1

Aus dunkler Tiefe steigen schwärzeste Bass-Töne auf, formen eine Tonskala und vereinigen sich mit einer weiteren Stimme zur strengen Fuge. Die ewige ...

Heute im Label-Fokus

SWRmusic

Maurice Ravel
Dmitri Shostakovich
Les Vendredis
Florian Uhlig - Klavierkonzerte Vol. 2

→ Infos und Highlights

Thema Salonmusik

Am Samowar
Emmerich Smola
Hyperion 1 CD CDA67169
Märsche
Heinrich Wilhelm Ernst
G’schichten aus dem Wiener Wald

 

Weitere 51 Themen

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

57051

Werke

→ mehr Zahlen und Infos

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc