Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Referenz-Aufnahmen

aus dem Themenbereich Salonmusik

Leicht fassliche, oft besonders virtuose oder sentimentale Musik - so wird "Salonmusik" lexikalisch erklärt. Aber was hat man sich darunter genau vorzustellen? Das ist nicht so leicht "fasslich" - es sind Walzer, Polkas, Tangos, Märsche in verschiedensten Besetzungen, oft Adaptionen für das typische "Salonorchester" mit Violine, Viola, Kontrabass und Klavier - aber auch das ist variabel. Erfrischend und leicht verdaulich ist diese musikalische Kost allemal. Wir haben für Sie ein paar Aufnahmen mit Walzern, Polkas, Märschen, Tangos etc. aus unserem Fundus herausgesucht,die als "Salonmusik" durchgehen können. Aber sehen Sie selbst! Viel Vergnügen!

Ausgewählte CDs = 5

Am Samowar

Tango-Geschichten aus Russland

VKJK 1319;4025796013191
zur Besprechung
Die allzu bekannte Verführungswirkung des Tango ist sein wirtschaftliches Alleinstellungsmerkmal, gleichzeitig aber auch seine größte Gefahr: Der alles beherrschende Effekt des klassischen Tangorhythmus (des 4/8-Taktes) und die stolzen, gezackten ...

Querstand VKJK 1319 • 1 CD • 45 min.

18.10.13 [10 10 10]

ALLES WALZER ! ... oder was ?

02009;4025463020095
zur Besprechung
Nur ein geringer Prozentsatz der vielen Millionen Hörer und Zuschauer des weltberühmten Wiener Neujahrskonzertes weiß vermutlich, dass selbst die scheinbar so leichte Muse, die feine Wiener Tanzmusik-Kunst der Strauß-Dynastie, seit einigen ...

Edition Hera 02009 • 1 CD • 79 min.

16.01.12 [10 10 10]

Benjamin Bilse

Waltzes • Marches • Polkas

777 341-2;0761203734122
zur Besprechung
Der Dirigent und Komponist Benjamin Bilse (1816–1902) war bislang allenfalls Fachleuten bekannt und auch dies nur als Gründer und Leiter seiner gleichnamigen Kapelle, aus der aufgrund eines Gagen-Streits später das Berliner Philharmonische Orchester ...

cpo 777 341-2 • 1 CD • 72 min.

18.11.08 [10 10 10]

Ouvertüren Vol. 6

8.223865;0730099386524
zur Besprechung
Die facettenreichen und phantasievollen Operetten-Ouvertüren von Franz von Suppé stehen den Meisterwerken von Rossini, Lehár oder den Straußens in nichts nach und bieten eine Menge zum Entdecken. Sie sind bei Christian Pollack in besten Händen. Die ...

Marco Polo 8.223865 • 1 CD • 64 min.

01.10.01 [10 8 10]

A. Piazzolla

WC 43022;8712629430220
zur Besprechung
Nicht nur des hübschen Aperçus wegen, daß Astor Piazzolla drei Sätzen seines Concierto de Nácar sprechende Titel verlieh, den ersten indes nur schlicht mit "1. Satz" überschrieb, wird man das Tripelkonzert für Bandoneon, Cello, Klavier (also die ...

World Connection WC 43022 • 1 CD • 64 min.

01.07.01 [10 6 10]

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc