Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Referenz-Aufnahmen

aus dem Themenbereich Max Reger zum 100. Todestag

Anlässlich des Gedenkens zum 100. Todestag von Max Reger am 11. Mai 2016 präsentiert Klassik Heute hier eine Auswahl an CD-Einspielungen der letzten zwanzig Jahre. Die Aufnahmen bieten die Möglichkeit, sich mit dem Gesamtwerk dieses Meisters auseinanderzusetzen, das nicht nur zu Lebzeiten kontrovers rezipiert wurde sondern bis in unsere heutige Zeit hinein im Konzertbetrieb eher unterrepräsentiert ist.

Ausgewählte CDs = 5

Max Reger

Organ Works Vol. 2

777 718-2;0761203771820
zur Besprechung
Lange Zeit kam der Freund des zyklopischen Œuvres Max Regers nicht an Rosalinde Haas' Gesamteinspielung der Orgelwerke vorbei, die sie in den 1980er Jahren auf 12 CDs bei MDG vorgelegt hatte. Derzeit wird diese zu Recht als Meilenstein bezeichnete ...

cpo 777 718-2 • 2 CD • 132 min.

11.08.15 [10 10 10]

M. Reger

ODE 1203-2;0761195120323
zur Besprechung
Vor einigen Tagen hat Hannu Lintu seinen 45. Geburtstag gefeiert. In diesem Alter können sich stromlinienförmiger arbeitende Kollegen zumindest mit einem ganzen Beethoven, Mahler, Brahms oder Schostakowitsch brüsten, auf den die Welt seit ...

Ondine ODE 1203-2 • 1 CD • 64 min.

30.10.12 [10 10 10]

Bechsteinkonzert

M. Reger

777 449-2;0761203744527
zur Besprechung
Die neun Sonaten für Violine und Klavier von Max Reger sind keine leichte Kost. An die Ausführenden wie an den Hörer stellen sie in ihrer kompositorischen Dichte und komplexen Harmonik höchste Anforderungen. Deshalb begegnet man ihnen selten im ...

cpo 777 449-2 • 1 CD • 65 min.

28.05.12 [10 10 10]

M. Reger

TRO-CD 01438;4014432014388
zur Besprechung
Eines der Hauptprobleme der Reger-Interpretation ist es, die häufig sehr ausgreifenden Formen mit all ihren mäandernden (und kühnen!) harmonischen Zwischenstufen zusammenzufassen, ihnen eine Richtung zu geben, Form zu generieren. Genau in dieser ...

Troubadisc TRO-CD 01438 • 1 CD • 68 min.

27.09.10 [10 10 10]

M. Reger

FUG553;5400439005532
zur Besprechung
Es bewegt sich etwas in der Beurteilung Max Regers. Er ist eben nicht nur der historisierende Bach-Mozart-Brahms-Epigone seiner Zeit (1873-1916), beladen mit dem spätromantischen Schwergewicht seiner Orgelpartituren, sondern in bahnbrechender Weise ...

Fuga Libera FUG553 • 1 CD • 34 min.

02.11.09 [10 10 10]

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc