Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

BIS Bis-CD-1122

1 CD • 59min • 2000?

01.11.2000

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 6
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 7

Der 45-jährige Chinese Bright Sheng mag hierzulande kaum bekannt sein, in den USA schätzen ihn offensichtlich die Orchester und deren Chefs. Das Flötenkonzert Flute Moon jedenfalls schrieb Sheng für Christoph Eschenbach und das Houston Symphony Orchestra, die klingenden Postcards für Hugh Wolff und das St. Paul Chamber Orchestra, und die China Dreams sind gar aufgeteilt: der erste Satz für Houston, der zweite für Masurs New York Philharmonic, die beiden letzten für Gerald Schwarz und das Seattle Symphony Orchestra.

Ein so begehrter Komponist provoziert Orchester nicht, er gibt ihnen die Chance, mit Klangpracht und Geistesgegenwart zu glänzen. Das ist eine effektsichere (aber gottlob nur begrenzt äußerliche Musik), anschaulich, klangvoll, meist mit kluger Hand folkloristisch gewürzt. Wer die Erläuterungen liest, wird im Text eher chinesische Schriftzeichen erkennen als beim Hören der Musik. Das jüngste Werk erscheint dabei am raffiniertesten: Flute Moon ist ein Konzert für Piccoloflöte (erster Satz) und Flöte (zweiter Satz), das Sharon Bezaly eindrucksvoll vorstellt. Das Streichorchester liefert dazu schwächere Kommentare als das reichlich beschäftigte Schlagzeug.

Rainer Wagner [01.11.2000]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Bright Sheng
1Postcards (1997)
2Flute Moon für Flöte, Harfe, Klavier, Schlagzeug und Streichorchester (1999)
3China Dreams (1995)

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

01.03.2000
»zur Besprechung«

 / Sony Classical
/ Sony Classical

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

03.03.2020
»zur Besprechung«

José Serebrier, Symphonic BACH Variations • Laments and Hallelujahs • Flute Concerto with Tango / BIS
José Serebrier, Symphonic BACH Variations • Laments and Hallelujahs • Flute Concerto with Tango / BIS

08.08.2019
»zur Besprechung«

Debussy, Nocturnes Printemps Rapspodie Danses sacrée Danse profane / BIS
Debussy, Nocturnes Printemps Rapspodie Danses sacrée Danse profane / BIS

29.03.2019
»zur Besprechung«

American Recorder Concertos / OUR Recordings
American Recorder Concertos / OUR Recordings

18.11.2018
»zur Besprechung«

House of Cards / BIS
House of Cards / BIS

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige