Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Ignaz Pleyel

österr. Komponist

Diskographie (20)

1825

Echoes of Vienna on Historical Harp

Gramola 99186

1 CD • 61min • 2018

13.09.201910 10 10

Die Harfe ist eines der ältesten Instrumente der Menschheit: Bereits um etwa 3000 v. Chr. ist sie in Mesopotamien und Ägypten belegt. In der Bibel ist sie das Instrument des Königs David; sie spielt in der Antike – besonders im Orient – eine wichtige Rolle, steht aber auch in der europäischen Musik des Mittelalters in Ehren [...]

»zur Besprechung«

Hungaroton HCD 32219

1 CD • 68min • 2004

26.01.20057 8 7

Viele Komponisten vergangener Epochen sind uns heute weniger ihrer Werke als ihrer Kontakte wegen bekannt. Zum Beispiel Albrechtsberger als einer der Lehrer Beethovens, Salieri als der (Nicht-)Mörder Mozarts oder eben Joseph Eybler (1765-1846). Eybler, ein Schüler Haydns, steht insofern ebenfalls [...]

»zur Besprechung«

Konzert-Raritäten aus dem Pleyel-Museum vol. 18

Ars Produktion ARS 38 828

1 CD • 50min • 2018

12.03.201910 9 10

Ignaz Joseph Pleyel, 1757 (knapp anderthalb Jahre nach W. A. Mozart) im niederösterreichischen Ruppersthal geboren und 1831 auf seinem Landgut bei Paris gestorben; ist eher als Gründer der berühmten französischen Klaviermanufaktur denn als Komponist in Erinnerung geblieben [...]

»zur Besprechung«

Meisterwerke aus der Zeit des Barocks und der Klassik für Violine und Violoncello

Antes BM319281

1 CD • 79min • 2010

17.01.20138 8 8

Das Duo-Repertoire für Violine und Violoncello ist überschaubar, es konzentriert sich heute fast ausschließlich auf Kodaly und Ravel. Dass es auch schon in früheren Stilepochen lohnende Entdeckungen für diese Besetzung zu machen gibt, beweist das Wiener Eufonia Duo mit der vorliegenden Aufnahme. [...]

»zur Besprechung«

Iganz Pleyel Duos for 2 Violins op. 23

Hungaroton HCD 32625

1 CD • 65min • 2009

25.06.20109 9 9

Es gehört zu den Verdiensten des Labels Hungaroton, dass es sich immer wieder der auf Tonträgern weitgehend vernachlässigten Studienliteratur für Violine annimmt und beliebte Übungs- und Vortragsstücke in geigerisch mustergültigen Einspielungen vorlegt – zum Nutzen der Studierenden und zur Freude [...]

»zur Besprechung«

Ignaz Pleyel Piano Trios

cpo 777 544-2

1 CD • 72min • 2007, 2008

06.06.20119 9 9

Joseph Haydns verbürgte Wertschätzung für seinen 25 Jahre jüngeren Schüler und Komponisten-Kollegen Pleyel ist keine schlechte Empfehlung. Die beiden stritten anno 1791 in Freundschaft um die Anerkennung des Londoner Publikums, banden in ihren Konzerten Werke des „Freund-Feindes" in ihre [...]

»zur Besprechung«

Ignaz Pleyel Preußische Quartette 1-3

cpo 777 777-2

1 CD • 53min • 2011

14.04.20148 10 10

Eine besonders traurige Wirtschaftsnachricht vom Ende des vergangenen Jahres hat es nicht in die Schlagzeilen geschafft, wohl, weil sie zu unbedeutend scheint: Ende 2013 wurde in der Pariser Klavierfabrik Pleyel, Wolff et Comp. die Produktion eingestellt. Damit ging eine über 200jährige [...]

»zur Besprechung«

Ignaz Pleyel Preußische Quartette 4-6

cpo 777 551-2

1 CD • 59min • 2009

05.07.20128 10 8

„Sehr gut geschrieben und sehr angenehm" nannte Mozart die Streichquartette des knapp eineinhalb Jahre jüngeren Haydn-Schülers Ignaz Pleyel, der davon etwa 60 Stück schrieb, die zu seiner Zeit in ganz Europa außerordentliche Verbreitung genossen. Die zwölf „Preußischen Quartette", benannt nach dem [...]

»zur Besprechung«

Pleyel Strings & Winds

Hungaroton HCD 32572

1 CD • 59min • 2007

31.12.20087 8 7

Anläßlich des 250. Geburtstages von Ignaz Pleyel (1757-1831) hat sich die ungarische Plattenfirma Hungaroton aus gutem Grund den Repertoirelücken im Instrumentalschaffen dieses ebenso vielseitigen wie schillernden Künstlers, Kaufmanns und Managers, kurz „Hans Dampf" der Musikgeschichte, zugewandt. [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Ignaz Pleyel Symphonies Concertantes

cpo 777 606-2

2 CD • 85min • 2010

16.06.201410 10 10

Jeder ernsthafte Versuch, die vorwiegend niedliche Musik des Joseph Haydn-Schülers Pleyel in die Gegenden erhabener Größe zu führen, ist naturgemäß zum Scheitern verurteilt, weil die Persönlichkeit, die ihre eleganten, charmanten, einfallsreichen und technisch meisterhaften Stücke verfertigte, [...]

»zur Besprechung«

The Pleyel Double Grand Piano in Concert

Hungaroton HDVD 32446

1 DVD-Video • 1h 57min • [P] 2007

29.03.200710 10 10

Eine vorbildliche DVD-Produktion! Inhaltlich, strukturell, film- und klangtechnisch und im Bereich der begleitenden – also schriftlichen – Informationen bieten die beiden Künstler, das Aufnahmeteam und jene Leute, die für die gesamte Produktion verantwortlich sind, knappe zwei Stunden intelligenter [...]

»zur Besprechung«

cpo 777 241-2

1 CD • 68min • 2007

29.10.20086 9 7

Die perfekte Darbietung dreier Klarinettenkonzerte von Ignaz Pleyel ändert wenig daran, daß es sich „nur“ um Mittelklasse-Werke einer einst sehr geschätzten Vielbegabung handelt (Komponist, Virtuose, Konzertveranstalter, Verleger, Klavierbauer). Dieter Klöcker als der meisterhafte Interpret einer [...]

»zur Besprechung«

Ignaz Pleyel

Preußische Quartette 7-9

cpo 777 315-2

1 CD • 58min • 2007

30.06.200810 9 9

Sind wir nicht alle viel zu sehr auf Mozarts oder – „zumindest" – Haydns Seite? Diese Frage mögen sich alle diejenigen stellen, die geneigt sind, beispielsweise eine Platte mit Kammermusikwerken von einem Zeitgenossen der Wiener Klassiker wie Ignaz Pleyel als Nebensächlichkeit abzutun. Freilich [...]

»zur Besprechung«

Hungaroton HCD 32593

1 CD • 62min • 2008

31.10.20089 9 9

Es ist in der Tat seltsam, dass die Streichquartette von Ignaz Joseph Pleyel nicht schon längst ausgegraben wurden. Sie erfüllen alle Ansprüche, die man an Kammermusik auf höchstem Niveau stellt – der unbefangene Hörer könnte sie ohne weiteres für unbekannte Werke Joseph Haydns halten. Mozart [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 743-2

1 CD • 56min • 1974

01.12.20008 8 8

Das vorliegende Vol. 2 einer "Dieter Klöcker Edition" von insgesamt 25 geplanten CDs, optimal redigitalisiert, läßt aufhorchen. Ein vielversprechender Anfang ist gemacht. Für Neulinge unter den Liebhabern der Solo-, Konzert- und Kammermusik für Bläser, insbesondere für und mit Klarinette, sei [...]

»zur Besprechung«

Naxos 8.554696

1 CD • 75min • 1999

01.01.20014 6 5

Unüberhörbar sind Pleyels Sinfonien stark von denen seines Lehrers Haydn beeinflußt und in gewisser Weise epigonal, da sie ihrer Zeit – die vorliegenden Stücke entstanden zwischen 1778 und 1786 – immer etwas hinterher waren. [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 759-2

1 CD • 55min • 2000

27.05.20028 9 8

Mit diesem durchaus repräsentativen Querschnitt durch das weitgespannte sinfonische Œuvre Ignaz Pleyels ist Griffiths und seinem Zürcher Kammerorchester eine bemerkenswerte Aufnahme gelungen. Das auf modernen Instrumenten spielende Ensemble vereinigt alle Tugenden, die man im Konzertalltag [...]

»zur Besprechung«

Naxos 8.557496

1 CD • 56min • 2004

26.01.20069 9 9

Mit dem Ens Quartett hat man bei Naxos einen hochversierten Vertreter aus der Zunft der Streichquartette verpflichtet, um den anspruchsvollen Werken Ignaz Pleyels angemessen zu begegnen. Pleyel, Zeitgenosse und Schüler Haydns, wurde von seinem berühmten Lehrer hörbar stark beeinflusst. Obwohl er [...]

»zur Besprechung«

Naxos 8.557497

1 CD • 57min • 2004

20.04.20069 6 8

Das junge amerikanische Streichquartett, das sich bei der vorliegenden Produktionen drei der insgesamt sechs Pleyel-Quartette aus Opus 2 widmet, geht die Werke des Haydn-Schülers mit unverhohlen direktem, saftigem und, wenn man so will, eher unintellektuellem Zugriff an. Das bekommt den alles in [...]

»zur Besprechung«

The pulse of an Irishman Songs from the British Isles

Cyprés CYP1653

1 CD • 72min • 2007

30.10.20088 9 9

Der schottische Musikverleger George Thomson (1757-1851) ließ seine umfangreiche Sammlung irischer, walisischer und schottischer Volksgesänge von den hervorragendsten Komponisten der Epoche für Solostimme und kammermusikalische Begleitung bearbeiten. Er wandte sich zunächst an den Haydn-Schüler [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige