Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Komponisten mit Lebensdaten insgesamt: 3376

Johann Steuerlein

dt. protestant. Kirchenlieddichter und Komponist

* 05.07.1546 Schmalkalden
† 05.05.1613 Meiningen

Mit Liedern wie Mit Lieb bin ich umfangen und Das alte Jahr vergangen ist ist Johann Steuerlein als Komponist und Textdichter des 16. Jahrhunderts Liebhabern von Madrigal- und Chormusik ein Begriff. In Wittenberg veröffentlichte er 1571 seine ersten mehrstimmigen Gesänge. 1575 erschienen von ihm die geistlichen „Lieder Ludwig Helmbold's mit vier Stimmen componirt“, 1587 gab er „Epithalamia. Geistliche Hochzeitgesänge zum Gebrauche in Kirchen und Schulen, mit 4 und mehr Stimmen componirt“ heraus. Hauptberuflich war Steuerlein als Stadtschreiber, Kanzleisekretär und Bürgermeister tätig. Vor 470 Jahren, am 5. Juli 1546, wurde er als Pfarrerssohn in Schmalkalden geboren. Er studierte Rechtswissenschaft in Wittenberg und Jena, wurde 1569 Stadtschreiber in Wasungen, 1589 Kanzleisekretär in Henneberg und 1604 Bürgermeister von Meinigen bis zu seinem Tod am 5. Mai 1613.

Diskographie [1] Werke [1]

Diskographie aktuelle Auswahl: 1

Bei sehr umfangreichen Diskographien (>50) werden hier nur Einspielungen mit sehr guten Bewertungen aufgelistet.
Für weitere Ergebnisse benützen Sie bitte die Suche.

= Datum der Besprechung 
= Klassik Heute Bewertung

Lob, Ehr und Preis sei Gott
Die schönsten deutschen Kirchenlieder

0300553BC;0885470005539
zur Besprechung
„Eine Auswahl der schönsten Lieder der protestantischen Kirche. Schlicht, aber ergreifend – wie von einer idealen Gemeinde angestimmt“, so lautet der Text einer Anzeige, mit der die gegenwärtige CD beworben wird. Wer sich noch vor kurzem an der ...

Berlin Classics 0300553BC • 1 CD • 72 min.

18.12.13 [7 8 8]

Bechsteinkonzert

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc