Hartmut Haenchen: Diskographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Diskographien insgesamt: 12732

Hartmut Haenchen

* 21.03.1943 in Dresden

Hartmut Haenchen, einer der vielseitigsten Dirigenten unserer Zeit und sowohl in der Oper als auch im Konzertleben außerordentlich erfolgreich, feiert heute seinen 75. Geburtstag. Der am 21. März 1943 in Dresden geborene Dirigent, dessen breites Repertoire von Barock bis Wagner, Strauss und Mahler reicht, hatte viele Jahre lang die Postition des Generalmusikdirektors an der niederländsichen Oper inne und war von 2003 bis 2008 Intendant der Dresdner Festspiele. Neben Konzerten bei führenden Orchestern in aller Welt dirigiert Hartmut Haenchen regelmäßig an den Opernhäusern von Amsterdam, Brüssel, London, Madrid, Mailand, Paris, Tokio, Toulouse, Wien u.a. Haenchen war Mitglied des Dresdner Kreuzchores unter Rudolf Mauersberger. Nach dem Studium in Dresden vertiefte er die dirigentischen Erfahrungen bei Pierre Boulez, Herbert von Karajan, Arvid Jansons und Evgeni Mrawinski. 1980 wurde er Leiter des Kammerorchesters C.Ph.E. Bach. Von 1986 – 2002 war Hartmut Haenchen Chefdirigent der Niederländischen Philharmonie und des Niederländischen Kammerorchesters in Amsterdam. Gleichzeitig war er von 1986 bis 1999 Generalmusikdirektor der Niederländischen Oper in Amsterdam und blieb auch nach 70 Premieren dem Haus weiterhin als Gast verbunden. Er ist Ritter im Orden des Niederländischen Löwen, erhielt die niederländische Staatsbürgerschaft ehrenhalber und wurde Ehrenbürger von Amsterdam. Er trägt das Bundesverdienstkreuz. Hartmut Haenchen dirigierte mehr als 130 CD und DVD-Einspielungen.

Biographie Diskographie [3]

Diskographie

= Besprechungsdatum = Bewertung

J.Chr. Bach • W.A. Mozart • F. Schubert

SMK 93831;5099709383120
zur Besprechung
Eine gedachte Linie vom „Londoner Bach” Johann Christian zu Mozart und von diesem zum frühen Schubert zu ziehen, das ist zwar nicht neu, aber sicherlich einleuchtend und attraktiv. Und so ist an der vorliegenden Veröffentlichung auch nichts ...

Sony Classical SMK 93831 • 1 CD • 69 min.

04.04.05 [7 7 7]

Johann David Heinichen: La gara degli dei

0300544BC;0885470005447
zur Besprechung
Prunkvolle Hochzeitsfeiern gehörten seit eh und je zum festen Bestandteil königlicher oder fürstlicher Höfe: der Glanz diente zur Machtpräsentation, und darum wetteiferten ja alle Herrschaften. Die Feierlichkeiten in Dresden um die Vermählung von ...

Berlin Classics 0300544BC • 1 CD • 75 min.

17.06.13 [10 10 10]

Baiba Skride

Mozart • Haydn • Schubert

SK 92939;5099709293924
zur Besprechung
Schön sieht sie aus, wenn sie im halbwegs durchsichtigen Röcklein auf dem Stuhl sitzt – bereit, uns auch mit ihrer Violine zu betören: Baiba Skride, knapp über zwanzig Jahre alt, gehört als neuestes Mitglied zur Garde der ebenso ambitionierten wie ...

Sony Classical SK 92939 • 1 CD • 67 min.

29.09.04 [8 7 7]

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
Benevento Publishing
ARD-Wettbewerb 2019