Bernd Glemser: Diskographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Diskographien insgesamt: 12663

Bernd Glemser

* 30.05.1962 in Dürbheim

Biographie Diskographie [8]

Diskographie

= Besprechungsdatum = Bewertung

Johann Sebastian Bach Piano Transcriptions

OC 706;4260034867062
zur Besprechung
Nachdem Erscheinen von Alexis Weissenbergs EMI-Zusammenstellung mit den verschiedensten Bach-Transkriptionen von Busoni bis Siloti, begrüße ich Bernd Glemsers Oehms-Programm als eine der gelungensten, in sehr vielen Momenten berührendsten ...

OehmsClassics OC 706 • 1 CD • 71 min.

30.04.08 [9 9 9]

E. Lalò

8.554469;0636943446928
zur Besprechung
Von Edouard Lalò hat letztlich nur seine Sinfonie espagnole die Zeiten überdauert. Das spanische Kolorit hat Lalò früh als Farbe in seinen Kompositionen verwendet und es macht sich auch in dem Violoncellokonzert bemerkbar – eher als zarter ...

Naxos 8.554469 • 1 CD • 60 min.

01.11.00 [6 6 6]

Prelude & Fugue Bernd Glemser plays Bach and Shostakovich

OC 738;4260034867383
zur Besprechung
Setzte Olli Mustonen in seinen ungewohnt packenden und spannenden Bach- und Schostakowitsch-Lesarten vor zehn Jahren auf starke Kontraste zwischen Schärfe und Entrücktem, auch auf bisweilen Überspitztes, so hat Bernd Glemser in erster Linie ...

OehmsClassics OC 738 • 1 CD • 62 min.

30.11.09 [10 10 10]

Sergey Prokofiev

Piano Sonatas Volume 3

8.555030;0747313503025
zur Besprechung
Nur selten sind in den letzten Jahrzehnten von einem deutschen Pianisten Prokofieff-Sonaten zu hören gewesen – auf Langspielplatten bis hin zu den modernen Tonträgern. Bernd Glemser ist von seinen pianistischen und intellektuellen Möglichkeiten her ...

Naxos 8.555030 • 1 CD • 70 min.

21.01.03 [8 8 8]

S. Rachmaninow

OC 558;4260034865587
zur Besprechung
Was haben wir jetzt etwas Älteren, in den späten 70er Jahren noch naseweisen Berufshörer und -Schreiber nach deutschen Pianisten gesucht, die sich den Werken Liszts und Rachmaninoffs gewachsen, besser noch: gewogen fühlten. Liszts Werke – mit ...

OehmsClassics OC 558 • 1 CD • 75 min.

24.05.06 [10 9 10]

D. Schostakowitsch

OC 561;4260034865617
zur Besprechung
Die Festival Strings Lucerne ehren ihren alten Gründervater von 1956, Rudolf Baumgartner, auf dieser Einspielung mit zwei Bearbeitungen von zwei Werken Schostakowitschs, insbesondere die Streichorchester-Einrichtung des achten Streichquartetts, die ...

OehmsClassics OC 561 • 1 CD • 47 min.

04.07.06 [7 7 7]

R. Schumann

8.554275;0636943427521
zur Besprechung
Ältere Einspielungen der fis-Moll-Sonate von Schumann im Ohr – etwa von Kempff, Engel oder Pollini –, überrascht in dieser Aufnahme zunächst das verhaltene Zeitmaß im Bereich der Introduzione. Es handelt sich ja um eine schaukelnde, sanft ...

Naxos 8.554275 • 1 CD • 65 min.

02.07.02 [8 8 8]

R. Schumann

8.557673;0747313267323
zur Besprechung
In der großen Anzahl von Aufnahmen der Sinfonischen Etüden und der C-Dur-Fantasie erlaube ich mir, diese Einspielungen Bernd Glemsers im (imaginären) oberen Viertel zu plazieren. In den wogenden, verharrenden und sprunghaften Passagen (besser: ...

Naxos 8.557673 • 1 CD • 72 min.

17.02.05 [8 8 8]

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
Musiktage Mondsee 2018