Hamburger Ratsmusik: Diskographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Diskographien insgesamt: 12732

Hamburger Ratsmusik


Diskographie [12]

Diskographie

= Besprechungsdatum = Bewertung

Barock trifft Moderne

CTH2655;4003913126559
zur Besprechung
Auf dieser Thorofon-CD sind ausnahmslos Komponisten vereint, deren Namen dem Musikkonsumenten kaum geläufig sind. Auch prallen Stilepochen durchaus etwas anarchisch aufeinander. Der Grund: Hier geht es nicht um ein perfekt abgestimmtes „Produkt“, ...

Thorofon CTH2655 • 1 CD • 55 min.

15.03.19 [9 9 9]

Chorale concertos and Chorale variations

Music by Thomas Selle, Johann Shop and Heinrich Scheidemann

777 362-2;0761203736225
zur Besprechung
Abgesehen von den Unikaten, die das vorliegende Programm als lohnende Ausgrabungen präsentiert, widmet sich die Gambistin Simone Eckert mit imponierender Kompetenz und einem hervorragenden Interpretenteam einem kulturhistorisch und ...

cpo 777 362-2 • 1 CD • 58 min.

19.12.08 [9 9 9]

Come again John Dowland & his Contemporaries

777 799-2;0761203779925
zur Besprechung
Der Untertitel „John Dowland & his Contemporaries" (John Dowland und seine Zeitgenossen) ist in einem erweiterten Sinne zu deuten: es geht nicht allein um Dowland und seine Zeit, sondern vielmehr um den enormen Einfluß seiner Musik auf die ...

cpo 777 799-2 • 1 CD • 71 min.

12.06.13 [8 8 8]

Dresden 1652

60147;4019272601477
zur Besprechung
Fast scheint es Mode zu werden, den CD-Käufer mit historischen Orten und Daten zu locken – jüngst Andreas Staier mit „Hamburg 1734“, nun die Hamburger Ratsmusik mit „Dresden 1652“, ganz so, als ob man ein schlechtes Gewissen haben müsse, damit keine ...

NCA 60147 • 1 CD • 64 min.

24.02.06 [9 10 9]

Felix Austria Musik der Habsburger Kaiser für Viola da Gamba-Consort

777 451-2;0761203745128
zur Besprechung
Das waren selige Zeiten, als mächtige Herrscher noch selbst musizierten, ja komponierten, überhaupt große Musikliebhaber waren und ihren roten Teppich für namhafte Tonkünstler und nicht für einen trällernden Teenie ausrollten... ...

cpo 777 451-2 • 1 CD • 66 min.

16.06.10 [8 8 8]

Johann Philipp Krieger

Musicalischer Seelen-Friede

Sacred Concertos

555 037-2;0761203503728
zur Besprechung
Der Nürnberger Johann Philipp Krieger (1649-1725) gehört zu den bedeutendsten deutschen Komponisten des Hochbarock. Eine solide Grundausbildung in seiner Heimatstadt bildete das Fundament und lenkte sein Interesse auf die Orgel; Studienaufenthalte ...

cpo 555 037-2 • 1 CD • 67 min.

25.04.18 [9 9 9]

Lübecker Virtuosen Musik von Dietrich Buxtehude und seinen Kollegen

CTH 2474;4003913124746
zur Besprechung
Obwohl die reiche musikalische Kultur Norddeutschlands an der Zeitenwende des 17. zum 18. Jahrhundert gerade jetzt immer mehr freigelegt wird, muss doch unbestritten bleiben, daß Dietrich Buxtehude (1637-1707), Organist an der Lübecker Marienkirche, ...

Thorofon CTH 2474 • 1 CD • 70 min.

23.03.06 [8 8 8]

Johann Melchior Molter Concerti & Concertini

60141-215;4019272601415
zur Besprechung
Johann Melchior Molter (1696-1765) ist nur elf Jahre jünger als Johann Sebastian Bach, 15 Jahre trennen ihn von dem durchaus progressiven Telemann; dennoch empfindet der heutige Hörer seine Musik als der Generation der Söhne der großen Meister des ...

NCA 60141-215 • 1 CD • 59 min.

08.09.04 [9 9 9]

Musik auf Schloss Gottorf

Norddeutsche Solowerke für Bass und Violen da gamba

60137-210;4019272601378
zur Besprechung
Die norddeutsche musikalische Landschaft stand im 17. Jahrhundert unter vielfältigen Einflüssen: Da gab es die neue protestantische Kirchenmusik aus Mittel- und Süddeutschland, die sich an den modernsten italienischen Vorbildern orientierte, um in ...

NCA 60137-210 • 1 CD • 74 min.

31.03.05 [9 9 9]

Seelen-Music

Works by Johann Theile, Gregor Zuber & Christian Flos

555 132-2;0761203513222
zur Besprechung
Sehr bekannt ist Johann Theile (1646-1724) immer noch nicht – obwohl er bei Heinrich Schütz Unterricht genommen hat, mit Dietrich Buxtehude befreundet war, immerhin Nachfolger von Johann Rosenmüller als Kapellmeister des Herzogs Anton Ulrich von ...

cpo 555 132-2 • 1 CD • 69 min.

25.03.19 [9 10 9]

Georg Philipp Telemann

Moralische Cantaten

555 141-2;0761203514120
zur Besprechung
Georg Philipp Telemann veröffentlichte 1735 in wöchentlichem Wechsel Sechs moralische Kantaten und 12 Fantasien für Viola di Gamba. Die Gambenfantasien galten lange als verschollen, sie tauchten 2015 als Originaldruck in einer Sammlung in Osnabrück ...

cpo 555 141-2 • 1 CD • 74 min.

17.12.18 [9 9 9]

Georg Philipp Telemann

Trios pour le Dessus de Viole

777 968-2;0761203796823
zur Besprechung
Die jüngste CD der Gambistin Simone Eckert und ihres Ensembles Hamburger Ratsmusik lädt zu einer Reise in den Kosmos von Georg Philipp Telemann ein, wie sie schöner und abwechslungsreicher kaum sein könnte! Telemann selbst schrieb in einer ...

cpo 777 968-2 • 1 CD • 64 min.

28.07.16 [10 9 10]

William Young

An Englishman Abroad

Works for Viola da Gamba

777 569-2;0761203756926
zur Besprechung
Die Gambe war im 17. Jahrhundert in England das Streichinstrument par excellence; ein chest of viols, d. h. ein Gambenchor von der Sopran- bis zur Bassgambe, gehörte damals zur musikalischen Grundausstattung einer gebildeten Familie, und englische ...

cpo 777 569-2 • 1 CD • 73 min.

27.03.12 [9 8 9]

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
Benevento Publishing
ARD-Wettbewerb 2019