Lan Shui: Diskographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Diskographien insgesamt: 12751

Lan Shui

* 1957 in Hangzhou

  • Dirigent
Diskographie [25]

Diskographie

= Besprechungsdatum = Bewertung

Across the Sea

Across the Sea / BIS
zur Besprechung
China boomt. China ist „in" – wirtschaftlich und auch künstlerisch. Kein Wunder bei dem Potential eines Milliardenvolkes, das jahrzehntelang vom Westen isoliert war und durch Maos „Kulturrevolution" gedemütigt wurde. Viel gibt es auf- und nachzuholen, doch in der Weltspitze des Klassikmarktes ist [...] ...

BIS 1739 • 1 CD • 71 min.

30.01.2012 [10 10 10]

American Recorder Concertos

American Recorder Concertos / OUR Recordings
zur Besprechung
Seit nunmehr 12 Jahren veröffentlicht das kleine dänische Label OUR Recordings eine bislang beispiellose Anthologie zeitgenössischer Blockflötenkonzerte, die im Auftrag der vielfach preisgekrönten Blockflötenvirtuosin Michala Petri entstanden sind [...] ...

OUR Recordings 8.226912 • 1 CD • 73 min.

29.03.2019 [10 10 10]

Debussy

Jeux • Khamma • La boîte à joujoux

Debussy, Jeux • Khamma • La boîte à joujoux / BIS
zur Besprechung
Schon die Vorgänger-CD dieser Produktion, auf der Lan Shui und das Symphonieorchester von Singapur mit La Mer, den Images und dem Nachmittag eines Fauns zu hören waren, erhielt Höchstnoten, derer sich auch die neueste Debussy-Einspielung aus dem fernen Osten schon nach wenigen Augenblicken sicher sein kann [...] ...

BIS 2162 • 1 CD/SACD stereo/surround • 75 min.

05.09.2017 [10 10 10]

Debussy

Nocturnes Printemps Rapspodie Danses sacrée Danse profane

Debussy, Nocturnes Printemps Rapspodie Danses sacrée Danse profane / BIS
zur Besprechung
Dies ist die dritte und wahrscheinlich finale Folge des Zyklus der Debussy'schen Orchesterwerke mit Lan Shui und dem Singapore Symphony Orchestra. Sie enthält mit den "Nocturnes" das noch fehlende Hauptwerk sowie einige Früh- und Nebenwerke [...] ...

BIS 2232 • 1 CD/SACD stereo/surround • 76 min.

08.08.2019 [10 10 10]

East Meets West

Chinese Recorder Concertos

East Meets West, Chinese Recorder Concertos / OUR Recordings
zur Besprechung
Wie nur wenige andere Künstler hat sich die dänische Blockflötenvirtuosin Michala Petri um die Etablierung der Blockflöte als ernst zu nehmendes Konzertinstrument verdient gemacht. Abseits der Alte-Musik- und Blockflötenszene ist sie seit Jahrzehnten ebenso in den großen Konzertsälen der Welt wie [...] ...

OUR Recordings 6.220603 • 1 CD • 71 min.

05.11.2010 [10 10 10]

C. Debussy

 / BIS
zur Besprechung
Vor einigen Jahren erschien beim Label BIS eine SACD mit dem Titel „Seascapes“, auf der das Singapore Symphony Orchestra unter der Leitung seines Chefdirigenten Lan Shui diverse Orchesterwerke zum Thema „Meer“ interpretiert. Teil dieses Programms ist natürlich Debussys La Mer, und die [...] ...

BIS 1837 • 1 CD • 77 min.

01.12.2014 [10 10 10]

J. Fernström

 / BIS
zur Besprechung
Der in China geborene und aufgewachsene Missionarssohn John Fernström (1897-1961) schlug erst als Jugendlicher in Schweden eine professionelle Musikerlaufbahn ein. Seine dirigentische Erfahrung spiegelt sich in geschicktem Umgang mit den Proportionen und Farben des Orchesters wider. Die 1939 [...] ...

BIS BIS-CD-997 • 1 CD • 61 min.

01.10.1999 [6 8 8]

French Trumpet Concertos

French Trumpet Concertos / BIS
zur Besprechung
Quasi leitmotivisch für das gesamte CD-Programm wird die repräsentativ-respektable Folge von fünf Trompetenkonzerten französischer Moderne zwischen 1944 und 1966 mit dem Neoklassiker Henri Tomasi eröffnet. In seinem Werk konzentrieren sich alle Gestaltungsvarianten, die der damalige Reigen neuer [...] ...

BIS 1778 • 1 CD/SACD stereo/surround • 72 min.

25.07.2013 [10 9 9]

K. Goldmark

 / BIS
zur Besprechung
Es wird wohl niemand ernsthaft bestreiten wollen, dass Karl Goldmark nicht zu den allergrößten Tonkünstlern des 19. Jahrhunderts gehörte. Daran kann auch Lan Shui mit seiner neuen Aufnahme nichts ändern. Und gerade, weil er es nicht einmal versucht, gewährt er der Musik so viel Spielraum, dass man [...] ...

BIS 1842 • 1 CD/SACD stereo/surround • 76 min.

08.08.2013 [9 9 9]

J. Järvlepp • I. Kalnins

 / BIS
zur Besprechung
Ungewollt selbstironisch wirkt der Titel Müll-Konzert des Schlagzeug-Konzertes von Jan Järvlepp – ein Auftragswerk, inspiriert durch die Klangmöglichkeiten von Konserven und Plastikflaschen. Das Ergebnis ist ebenso bunt wie spielfreudig. Beide hier produzierten Werke verbindet der Versuch, die [...] ...

BIS Bis-CD-1052 • 1 CD • 73 min.

01.10.2000 [8 6 7]

N. Koshkin

 / BIS
zur Besprechung
Dass Virtuosen sich ihre eigenen Konzerte schreiben, ist eine uralte Tradition. Dennoch würde man nicht alle dieser Musiker echte Komponisten nennen; nicht jeder Pianiste, der sich selbst mit Repertoire versorgte, war ein Chopin, dessen Musik auch unter rein kompositorischen Gesichtspunkten [...] ...

BIS 1846 • 1 CD • 77 min.

23.08.2012 [4 9 4]

Z. Long

 / BIS
zur Besprechung
Zeitgenössische Musik aus China oder von chinesischen Komponisten mögen nicht jedermanns Sache sein: Immer noch erinnern wir uns der „Segnungen” der Kulturrevolution, der gebrochenen Pianistenfinger, der nur mit viel Reiswein erträglichen „Pekingopern” und solch eigentümlicher Dinge wie des [...] ...

BIS 1322 • 1 CD • 70 min.

15.09.2004 [10 10 10]

Gustav Mahler: Das Lied von der Erde für Tenor, Bariton und Orchester

 / BIS
zur Besprechung
Amerikanische Aufnahmen waren es zuerst, die diese universelle Musik eines Deutsch-Österreichers nach Deutschland gebracht hatten, etwa die von Bruno Walter. Irgendwann, als die Entdeckung Mahlers nicht mehr aufzuhalten war, nahmen sich auch „deutsche“ Richard-Strauss- und Bruckner-Dirigenten des [...] ...

BIS 1547 • 1 CD/SACD stereo/surround • 67 min.

20.03.2008 [8 10 9]

Movements

Movements / OUR Recordings
zur Besprechung
Dass die Blockflöte im letzten Viertel des Zwanzigsten Jahrhunderts Einzug auch in die großen Konzertsäle der Welt gehalten hat, ist zum großen Teil das Verdienst der dänischen Blockflötistin Michala Petri. Zuweilen neidisch beäugt, ist sie stets ihren Weg abseits einer oftmals allzu [...] ...

OUR Recordings 6.220531 • 1 CD • 57 min.

25.05.2007 [10 10 10]

Opernfantasien für Klarinette

Opernfantasien für Klarinette / BIS
zur Besprechung
Der Titel der hier mit Beifall vorzustellenden Produktion, Rattenfänger der Oper (The Pied Piper), zielt eindeutig auf den Solisten. Denn der junge schwedische Klarinettenvirtuose Martin Fröst ist es, der mit einer unwahrscheinlich ausgereiften Technik und einer schon als traumhaft einzustufenden [...] ...

BIS BIS-CD-1053 • 1 CD • 62 min.

01.06.2001 [10 10 10]

Rachmaninov

Yevgeny Sudbin

Rachmaninov, Yevgeny Sudbin / BIS
zur Besprechung
Malte jemand mit einem großen Quast die Lettern SONNE auf die Kachelwände einer pathologischen Kühlkammer, um sich auf diese Weise innere Wärme zu verschaffen, so verfügten er oder sie über genau das rechte Maß an suggestivem Optimismus, das für die neue Einspielung der dritten [...] ...

BIS 1988 • 1 CD/SACD stereo/surround • 69 min.

25.04.2012 [9 9 9]

S. Rachmaninow

 / BIS
zur Besprechung
Die Schrecksekunde währte an die drei oder vier Minuten. So langsam, so ohne jede Spannung dahingespielt hatte ich Sergej Rachmaninoffs sinfonischen Erstling noch nie gehört – was nicht heißen soll, dass man ihn nicht seit der katastrophalen Premiere schon des öfteren auf dieser Erde in ähnlicher [...] ...

BIS 2012 • 1 CD/SACD stereo/surround • 71 min.

19.07.2013 [10 9 9]

S. Rachmaninow

 / BIS
zur Besprechung
Auf einer persönlichen Zehnpunkteskala hat Sergej Rachmaninoff seit vielen Jahren eine fast unerschütterliche 9. [...] ...

BIS 1712 • 1 CD/SACD stereo/surround • 68 min.

11.02.2009 [10 10 10]

Seascapes

Seascapes / BIS
zur Besprechung
In Europa käme sicher kaum ein Musikfreund auf den Gedanken, sich eine Interpretation von Debussys La Mer mit dem Singapore Symphony Orchestra zu kaufen – nicht aus eurozentristischer Überheblichkeit, sondern ganz einfach, weil es einige herausragende Interpretationen dieses Schlüsselwerks des [...] ...

BIS 1447 • 1 CD/SACD stereo/surround • 80 min.

02.07.2007 [8 8 8]

B. Sheng

 / BIS
zur Besprechung
Der 45-jährige Chinese Bright Sheng mag hierzulande kaum bekannt sein, in den USA schätzen ihn offensichtlich die Orchester und deren Chefs. Das Flötenkonzert Flute Moon jedenfalls schrieb Sheng für Christoph Eschenbach und das Houston Symphony Orchestra, die klingenden Postcards für Hugh Wolff und [...] ...

BIS Bis-CD-1122 • 1 CD • 59 min.

01.11.2000 [6 8 7]

S. Stucky

 / BIS
zur Besprechung
Steven Stucky, Jahrgang 1949, ist einer dieser mit dem Pulitzer-Preis gekrönten amerikanischen Komponisten, die im dortigen Neue-Musik-Establishment fest im Sattel sitzen: Kompositionsprofessor, langjähriger Composer in Residence eines großen Orchesters (Los Angeles Philharmonic, 1988–2009), Juror [...] ...

BIS 1622 • 1 CD • 75 min.

17.06.2010 [7 6 5]

Tcherepnin

The Symphonies and Piano Concertos

Tcherepnin, The Symphonies and Piano Concertos / BIS
zur Besprechung
„Lieber Sascha! Haben Sie Erbarmen mit einem alten, kranken Mann. Ich halte es zwar aus, wenn Sie Klavier üben, aber nicht, wenn Sie improvisieren.“ Peter Tschaikowskys Bruder Hippolyte war in der Tat nicht mehr der Jüngste, als er den jungen Mann, der tagtäglich in der Wohnung über ihm die Tasten [...] ...

BIS 1717/18 • 4 CD • 274 min.

01.12.2008 [8 8 8]

A. Tscherepnin

 / BIS
zur Besprechung
Die Laufbahn der japanischen Pianistin Noriko Ogawa sollte für jüngere Musiker aller Fakultäten ein gutes Beispiel sein. Zum ersten: Selbst ein dritter Preis in Leeds (1987) genügte, um sich in der internationalen Welt des Klavierspiels bemerkbar zu machen, das heißt: es müssen keineswegs immer die [...] ...

BIS 1317 • 1 CD • 55 min.

10.09.2008 [9 9 9]

A. Tscherepnin

 / BIS
zur Besprechung
Diese CD ist vor allem ein beeindruckendes Dokument der Fähigkeiten der beteiligten Künstler. Lan Shui, der 1997 Nachfolger des Gründers und musikalischen Leiters des Singapore Symphony Orchestra wurde, arbeitet mit großem Erfolg an der Klangkultur des Orchesters. Besonders die Bläser klingen [...] ...

BIS BIS-CD-1018 • 1 CD • 80 min.

01.03.2000 [6 6 6]

Under the Sign of the Sun

Under the Sign of the Sun / BIS
zur Besprechung
Zwar bietet dieses Programm keine Neuheiten im engeren Sinne, wohl aber im umfassenden, gar mitreißenden Sinne der Wirkung. Eindeutig richtet sich der Scheinwerfer auf den Solisten Claude Delangle. Mit der phänomenalen Beherrschung seiner gemeinsam mit der Firma Selmer entwickelten und patentierten [...] ...

BIS 1357 • 1 CD • 74 min.

12.07.2007 [9 7 8]

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR