Samuel Ramey: Diskographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Diskographien insgesamt: 12841

Samuel Ramey

* 28.03.1942 in Colby, Kansas

Am 28. März 2017 feierte der amerikanische Bass Samuel Ramey seinen 75. Geburtstag. Geboren in Colby, Kansas, studierte er in Wichita und New York und debütierte 1973 an der New York City Opera. Sein Repertoire umfasst Händel-Partien ebenso wie Opern von Bellini, Rossini, Mozart, Verdi, Berlioz, Mussorgsky, Tschaikowsky und Bartók. 1984 gab er als Argante in Händels Rinaldo sein Met-Debüt. Die Rolle des Méphistophéles in Gounods Faust hat er über 200 Mal gesungen, düstere Charaktere wie Nick Shadow in Strawinskys The Rake's Prograss oder die Titelpartie in Bartóks Herzog Blaubarts Burg gehören ebenfalls zu seinen Glanzpartien. Samuel Ramey ist an allen großen Opernhäusern in den USA und Europa aufgetreten und hat mehr als 80 Tonträger eingespielt.

Biographie Diskographie [1]

Diskographie

= Besprechungsdatum = Bewertung

A Date with the Devil

8.555355;0747313535521
zur Besprechung
Ein Treffen mit dem Teufel bedeutet für Samuel Ramey eine alltägliche Herausforderung, zählt doch der Mephisto – ob nun von Gounod, Berlioz oder Boïto musikalisch profiliert – seit vielen Jahren zu den vertrauten Partien des gefeierten ...

Naxos 8.555355 • 1 CD • 55 min.

25.07.02 [7 8 7]

Rollen und Besetzungen:

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
Benevento Publishing