Jirí Bélohlávek: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1099

Jirí Bélohlávek

techischer Dirigent

* 24.02.1946 in Prag
† 01.06.2017 in Prag

Biographie Diskographie [13]

Biographie

1946
geboren in Prag als Sohn eines Richters.
ab 1965
Ausbildung am Prager Konservatorium bei Milos Sadlo und anschließend an der Prager Akademie der Schönen Künste; Meisterkurse u.a. bei Sergiu Celibidache.
1972-1978
Dirigent beim Philharmonischen Orchester Brün. Auslandstourneen führten ihn dabei nach Österreich, Deutschland und in die Vereinigten Staaten.
1977-1989
Chefdirigent des Prager Symphonie Orchesters.
1990-1992
Chefdirigent der Tschechischen Philharmonie.
1995-2000
Principal Guest Conductor des BBC Symphony Orchestr.
2004
Einladung zu den Londoner "Proms" mit der von ihm gegründeten Prague Philharmonia.
2005-2006
Ernennung zum Chefdirigenten des BBC Symphony Orchestra. Antrittskonzert in dieser Position bei der beliebten "First Night of the Proms" 2006.
2007
Als erster Nicht-Brite leitet er die "Last Night of the Proms".
2010
In diesem Jahr dirigiert er sowohl die "First Night" als auch zum zweiten Mal die "Last Night of the Proms". Sein Vertrag als Chefdirigent des BBC Symphony Orchestra läuft noch bis 2012.
2012
Chefdirigent der Tschechischen Philharmonie in Prag.
2017
Vertragsverlängerung für weitere sechs Jahre bei der Tschechischen Philharmonie. Am 1. Juni stirbt Belohlavek nach kurzer, schwerer Krankheit in Prag.

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc