Robert Merrill: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1099

Robert Merrill

* 04.06.1917 in Brooklyn, N.Y.
† 23.10.2004 in New Rochelle

Biographie

Biographie

4.6.1917
geboren in Brooklyn, N.Y. (USA). Ersten Gesangsunterricht erteilt ihm seine Mutter, die Sängrin Lillian Miller-Merrill. Weitere Gesangsausbildung bei Samuel Margolis in New York.
1944
Bühnendebüt in Trenton im Staate New York als Amonasro (Aida).
1945
Gewinn eines Gesangswettbewerbs, den die New Yorker Metropolitan Opera veranstaltet. Der erste Preis bringt ihm einen Vertrag mit der Met ein. Bühnendebüt an der Met als Vater Germont (La Traviata).
1957
Debüt in San Francisco, ebenfalls als Vater Germont.
1960
Scala-Debüt und Debüt in Chicago als Amonasro (Aida).
1967
Debüt an Londons Covent Garden, ebenfalls als Vater Germont.
1975
Nach 31 Saisons in ununterbrochener Folge an der Met und insgesamt über 900 Vorstellungen nimmt Merrill seinen Abschied von der Opernbühne.
1983
Zur Hundertjahrfeier der Met tritt er an dem Haus, das prägend für seine Karriere war, ein letztes Mal auf.
23.10.2004
gestorben in New Rochelle (USA)

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc