Lajos Lencsés: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1099

Lajos Lencsés

* 1943

Biographie Diskographie [16]

Biographie

1943
geboren in Ungarn. Ausbildung an der Budapester Musikakademie, dem Conservatoire National de Paris und bei Pierre Pierlot.
1967
Die Philharmonica Hungarica verpflichtete ihn 1967 als Solo-Oboisten.
1968
Preisträger des Internationalen Musikwettbewerbs in Genf. Die erfolgreiche Teilnahme an diesem Wettbewerb war der Start in das internationale Musikleben und zu Konzerten in alle Musikzentren in Europa und zahlreiche Städte in den USA.
1971
Seit 1971 ist Lajos Lencsés Solo-Oboist des Radio-Sinfonieorchesters Stuttgart des SWR.
2001
Am 1. März 2001 feierte Lajos Lencsés sein 30-jähriges Jubiläum beim Radio-Sinfonieorchester des SWR, mit dem er zahlreiche Aufnahmen gemacht hat. Auch im Bereich der Kammermusik genießt er hohes Ansehen. Sein Repertoire reicht vom Barock bis zur Musik unserer Zeit.
2003
Im August erhielt er für eine umfassenden künstlerischen Aktivitäten das ungarische Ritterkreuz.

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc