Axel Köhler: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1100

Axel Köhler


Biographie Diskographie [1] Texte [1]

Biographie

1960
geboren in Schwarzenberg/Erzgebirge
1984
Debüt als Bariton in Halle
1987
Erstes Auftreten als Countertenor in Halle
1989
Montpellier: "L'incoronazione di Poppea", Beginn der internationalen Tätigkeit
1995
Debut an der Londoner Covent Garden Opera in der Uraufführung von Alexander Goehrs "Arianna"
1997
Debüt an der Bayerischen Staatsoper als Ottone in Monteverdis "L'incoronazione di
Poppea" 1998
Mitwirkung in der Uraufführung von "Farinelli" (Siegfried Matthus) in Karlsruhe
2000
Regiedebut mit Monteverdis "L'Incoronazione di Poppea" in Halle
2001
Mitwirkung in der Uraufführung von Detlev Glanerts "Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung" in Halle

Rollen und Besetzungen:

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc
Film La Mélodie