Dimitry Ashkenazy: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1099

Dimitry Ashkenazy


Biographie Diskographie [1] Texte [1]

Biographie

1969
geboren in New York
1980
erster Klarinettenunterricht bei Giambattista Sisini in Luzern
1989
Eintritt ins Konservatorium Luzern
1991
Beginn der internationalen Konzerttätigkeit (Auftritte in Rom, Bologna, Mailand, London, Lissabon, Palermo etc. mit u.a. David Golub, Riccardo Chailly, Muhai Tang sowie Einladung zum Intern. Musikfestival Luzern); erste Aufnahme für Decca
1992
Mitglied des Schweizer Jugend-Sinfonie-Orchesters; erste Aufnahme für Pan Classics
1993
Abschluß des Studiums in Luzern (mit Auszeichnung); erste Japan-Tournee, Mitglied im Gustav-Mahler-Jugendorchester
1994
Konzerte in London (Royal Festival Hall mit Peter Maxwell Davies), Chicago (Rising Stars Series), Tournee als Solist im Klarinettenkonzert von Mozart mit dem Europäischen Jugendorchester EUYO (Leitung: Vladimir Ashkenazy) nach Rußland und in die Baltischen Staaten
1995
Beginn der Zusammenarbeit mit Barbara Bonney
1997
Zweite Japan-Tournee
1998
Meisterkurse als Gast der Australian National Academy in Melbourne
1999
Tournee mit Penderecki in Spanien

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc