Anna Gourari: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1100

Anna Gourari

* 03.10.1972 in Kasan

Biographie Diskographie [4] Texte [2]

Biographie

3.10.1972
geboren in Kasan/Rußland
Klavierunterricht seit dem fünften Lebensjahr durch ihren Vater Simon Gourari
ab 1979
Besuch der Spezialmusikschule für hochbegabte Kinder bei Kira Schaschkina (Lehrerin von Mikhail Pletnev)
1979
Erstes öffentliches Konzert
Unterricht bei der ehemaligen Neuhaus-Schülerin Prof. Vera Gornostaewa (Lehrerin von Ivo Pogorelich)
1985
Erster Preis im Kabalewsky-Wettberweb/UdSSR
1989
Erster Preis beim 1. Internationalen Chopin-Wettbewerb in Göttingen
1990
Übersiedelung nach Deutschland, Studium an der Hochschule für Musik in München bei Prof. Ludwig Hoffman und Prof. Gitti Pirner
1991
Konzertdebüt in Deutschland
1992
Konzertdebüt in Paris und Auftritt in der Münchner Philharmonie beim "Münchner Klaviersommer"
1994
Erster Preis beim 1. Internationalen Clara Schumann Klavierwettbewerb in Düsseldorf
Beginn ihrer internationalen Konzerttätigkeit, u.a. mit Tourneen nach Rußland und Japan
1999
Konzerte mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter Lorin Maazel und dem Bayerischen Staatsorcheter unter Zubin Mehta
2000
Europa-Tournee unter der Schirmherrschaft der Hypo-Kulturstiftung
Im gleichen Jahr Staatlicher Förderpreis für junge Künslter
2001
Hauptrolle in dem Kinofilm "Invincible" von Werner Herzog

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc