Arditti String Quartet: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1099

Arditti String Quartet


Biographie Diskographie [4]

Biographie

Irvine Arditti (erste Violine)
1953
geboren in London; Violin- und Kompositionsstudium an der Royal Academy of Music
1974
Gründung des Arditti Quartet
1978-80
alternierender Konzertmeister des London Symphony Orchestra
1994
Walter Willson Cobbett-Medaille der Worshipful Company of Musicians für besondere Verdienste um die Kammermusik
Graeme Jennings (zweite Violine)
1968
geboren in Australien; Studium am Queensland Konservatorium und dem Konservatorium von San Francisco; Solodebüt mit Prokofieffs Violinkonzert Nr. 1 beim Queensland Symphony Orchestra; zahlreiche Konzerte in Europa, Amerika, Australien, Neuseeland und Asien
1991
Gründung des Conservatory String Quartet
Seit 1994
(September) beim Arditti Quartet
Dov Scheindlin (Bratsche)
1970
geboren in Montreal
1970
Studium an der Juilliard School in New York
Bratschist des Penderecki-Streichquartetts, ständiger Dozent an der Harvard University und Fakultätsmitglied des Tanglewood Music Center
Seit 1998
Bratschist beim Arditti Quartet
Rohan de Saram (Violoncello)
1939
geboren in Sheffield, England
1951
Studium bei Cassado an der Academia Chigiana in Siena und bei Casals in Puerto Rico, langjährige Solistentätigkeit
Seit 1979
Cellist beim Arditti Quartet

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc