Anonymous 4: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1099

Anonymous 4


Biographie Diskographie [4]

Biographie

1986
gründeten die vier Sängerinnen Marsha Genensky, Johanna Maria Rose, Susan Hellauer und Ruth Cunningham in New York das Ensemble Anonymous 4 in der Absicht, mit dem Klang mittelalterlicher ein- und mehrstimmiger Gesänge für hohe Stimmen zu experimentieren. Der Name der Gruppe leitet sich von einem mittelalterlichen Traktat über Musik eines unbekannten Verfassers her, dessen Manuskript von der Wissenschaft als vierte anonyme Handschrift zu diesem Thema eingeordnet wurde.
Bei der Gestaltung der Programme verknüpft die Gruppe Musik mit Gedichten und Erzählungen und verbindet auf diese Weise musikalisches, literarisches und geschichtliches Wissen mit einer im 20. Jahrhundert gewachsenen Vorstellung von Aufführungspraxis. Mittlerweile erreicht Anonymous 4 durch Konzertauftritte und CDs ein Publikum in aller Welt, das sich von dieser einzigartigen Formation begeistert zeigt.
Seit 1998
nimmt die Irin Jacqueline Horner den Platz von Ruth Cunningham im Ensemble ein.

Rollen und Besetzungen:

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc