Arno Piters: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1099

Arno Piters

* 1980

Biographie

Biographie

1980-2000
Der Niederländer Arno Piters studierte Klarinette und Es-Klarinette am Konservatorium in Maastricht bei Jan Cober und Willem van der Vuurst und erhielt sein Diplom mit Auszeichnung. Danach studierte er bei George Pieterson am Konservatorium von Amsterdam und schloss seine Studien dort ebenfalls mit Auszeichnung ab. Anschließend war er Mitglied des Nationalen Jugendorchesters der Niederlande (NJO), des Gustav Mahler Jugend Orchesters (GMJO) und des European Union Youth Orchestra und spielte unter Leitung von Dirigenten wie Pierre Boulez, Bernard Haitink und Vladimir Ashkenazy. Er wurde von nahezu allen niederländischen Orchestern und Ensembles, darunter das Rotterdams Philharmonisch Orkest, das Residentie Orkest, das Koninklijk Concertgebouworkest und das Nederlands Blazers Ensemble, als Aushilfe engagiert.
2001
Ab September war er für eineinhalb Spielzeiten als Klarinettist am Niederländischen Radio-Sinfonieorchester.
2004-2006
Klarinettist am Koninklijk Concertgebouworkest in Amsterdam. Seit 2006 hat er dort die Position des Soloklarinettisten übernommen. Den Konservatorien von Maastricht und Amsterdam ist er als Dozent verbunden.
2008
Einladung zum Delft Chamber Music Festival von Liza Ferschtmann.

⇑ nach oben

Entschleunigte Feinfühligkeit, forsche Damenpranke

Edition Stefan Askenase

Noch in den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts konzertierte der aus dem galizischen Lemberg stammende Pianist Stefan Askenase reglemäßig in den europäischen Konzertsälen. Das ältere Publikum hatte den Chopin-Interpreten gleichsam abonniert, bei den Jüngeren und im abgehobenen Kreis des deutschsprachigen Kritikernachwuchses galt der zierliche belgisch-polnische Theodor Pollak- und Emil von Sauer Schüler als Vertreter einer konservativen Handhabe, als ein leibhaftiges Fossil vergangener Chopin-Stilistik.

→ weiter...

Referenz-Aufnahmen

aus dem Themenbereich
Klavierkonzerte

Hyperion 1 CD/SACD SACD 67425
cpo 1 CD 777 226-2
Dmitry Kabalevsky<br />Complete Piano Concertos
Jan van Gilse
cpo 1 CD 777 109-2

Neue CD-Veröffentlichungen

Richard Heuberger
A Lute by Sictus Rauwolf
Visions
Christoph Graupner

CD der Woche

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1

Aus dunkler Tiefe steigen schwärzeste Bass-Töne auf, formen eine Tonskala und vereinigen sich mit einer weiteren Stimme zur strengen Fuge. Die ewige ...

Heute im Label-Fokus

Ambiente

Mischa Meyer, Violoncello
Hugo Distler
Naji Hakim<br />Orgelwerke / Organ Works
Anton Heiller

→ Infos und Highlights

Thema Klavier Solo

Cromatica
Pearls of Classical Music
Nima Farahmand Bafi
Michael Korstick<br />The Beethoven Cycle Vol. 7
Naxos 2 CD 8.554745-46
hänssler CLASSIC 1 CD 92.108

 

Weitere 52 Themen

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

0

Festivals

→ mehr Zahlen und Infos

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc