Gergely Bogányi: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1099

Gergely Bogányi

* 1974 in Vác

Biographie

Biographie

1974
geboren in Vác, Ungarn. Erster Klavierunterricht ab dem vierten Lebensjahr. Studium an der Franz Liszt Akademie, der Sibelius Akademie in Helsinki und der Indiana Universität, Bloomington.
1996
Gewinn des Internationalen Franz Liszt Wettbewerbs in Budapest.
2000
Auszeichnung mit dem Finnischen Orden der Weißen Rose.
2004
Auszeichnung mit dem Kossuth Preis in Ungarn als bisher jüngster Preisträger. Gergely Bogányi wird weltweit von führenden Festivals und Orchestern eingeladen.
2010
Einladung zum Usedomer Musikfestival, wo er einen Klavierabend mit Werken von Chopin auf Zuruf aus dem Publikum gibt, da er das Gesamtwerk von Chopin auswendig beherrscht. Im November 2010 wird er im Zusammenhang mit der Veröffentlichung der Gesamteinspielung von Chopins Werken im Palace of Arts in Budapest das ganze Solorepertoire von Chopin an zwei Tagen aufführen.

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc