Koryun Asatryan: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1099

Koryun Asatryan

* 1985 in Eriwan

Biographie Diskographie [2]

Biographie

1985
geboren in Eriwan (Armenien); Erster Klavierunterricht im Alter von vier Jahren.
1993
Beginn des Saxophonunterrichts.
2000
Fortsetzung seiner Ausbildung bei Prof. Daniel Gauthier.
2002/2003
Ab dem Wintersemester 2002/03Vollstudium an der Hochschule für Musik Köln. Meisterkurse u. a. bei Prof. Claude Delangle (Paris) und Prof. Arno Bornkamp (Amsterdam), Preisträger zahlreicher Wettbewerbe. Tourneen und Festivalauftritte führten ihn zu renommierten Orchestern.
2005
Debüt-CD „Saxophon Caprices“ (Hänssler Classic).
2008
Einladung Oberstdorfer Musiksommer. Verleihung des Musikpreises des Verbandes der Deutschen Konzertdirektionen (VDKD) 2008. Die Auszeichnung ist mit 10.000,- Euro dotiert und wird jährlich wechselnd an förderungswürdige junge Musiker oder Ensembles, beziehungsweise Bands, aus den Bereichen der so genannten E-Musik oder U-Musik vergeben, die zur Entwicklung eines innovativen, hochwertigen und vielfältigen Musiklebens in Deutschland beitragen. In der Begründung der Jury heißt es: "Koryun Asatryan beherrscht sein Instrument, das Saxophon, meisterhaft. Er spielt technisch und musikalisch auf höchstem Niveau. Virtuos musiziert er auf einem Instrument, welches nicht zu den bekanntesten Soloinstrumenten der Klassik gehört und eröffnet neue Klangwelten. Durch seine intelligente Programmgestaltung erschließt er das selten gespielte Originalrepertoire für Saxophon wie auch instrumenten-spezifische Bearbeitungen von Meisterwerken verschiedener Epochen und für andere Instrumente einer größeren Publikumsschicht.“

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc