Nikolaus Lehnhoff: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1099

Nikolaus Lehnhoff

Regisseur

* 1939 in Hannover
† 29.08.2015 in Berlin

Biographie Diskographie [1]

Biographie

1939
geboren in Hannover.
1972
Lehnoff war der letzte Assistent von Wieland Wagner und debütiert 1972 an der Pariser Grand Opera mit "Die Frau ohne Schatten". Karl Böhm hatte ihn empfohlen. Es war der Beginn seienr internationalen Karriere als Regisseur.
1980-2015
In den 35 Jahren seiner aktiven Tätigkeit als Opernregisseur hat Lehnhoff an allen großen Häusern in Deutschland, Österreich, Frankreich und England gearbeitet, darunter u.a. für die Opernfestspiele von Glyndebourne, die Pariser Oper, die Salzburger Festspiele, die Oper Zürich und die Oper Amsterdam. Er starb am 29. August nach längerer Krankheit in Berlin, seine letzte Inszenierung war im Mai 2015 "Turandot" an der Mailänder Scala.

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc