Vincenzo La Scola: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1100

Vincenzo La Scola

* 26.01.1958 in Palermo
† 15.04.2011 in Mesin

Biographie Diskographie [2]

Biographie

1958
der sizilianische Tenor wurde in Palermo und studierte bei Arrigo Pola, Carlo Bergonzi und Rodolfo Celletti.
1983
Debüt als Ernesto in Donizettis "Don Pasquale" in Parma. In den folgenden 25 Jahren wird er ein gefeierter Tenor für die Partien von Verdi, Puccini, Donizetti und Bellini. Engagements führen ihn an alle großen Opernhäuser in Europa und den USA.
2000
Ernennung zum UNICEF Botschafter
2004
Übernahme der Leitung der Accademia Verdi-Toscanini in Parma.
2011
Der Sänger stirbt überraschend im Alter von 53 Jahren an Herzversagen am 15. April während eines Meisterkurses in Mersin, Türkei.

Rollen und Besetzungen:

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc