David Alden: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1099

David Alden

*  in New York

Biographie

Biographie

geboren in New York, Debüt 1979 an der Metropolitan Opera mit Wozzeck. Es folgten am selben Haus Fidelio sowie Arbeiten am Los Angeles Music Center, an der Santa Fé Opera und an der Long Beach Opera. In Europa inszenierte er an der Nederlands Opera, der English National Opera, der Scottish Opera, beim Edinburgh Festival, an der Wiener Volksoper, an der Komischen Oper Berlin und an der New Israeli Opera. Er verfilmte u.a. Kurt Weills Die sieben Todsünden, erstellte eine Verdi-Dokumentation im Auftrag der BBC und gestaltete die Welttournee der Rockgruppe The Pet Shop Boys.
2001
2001 wurde er mit dem Bayerischen Theaterpreis ausgezeichnet. Inszenierungen an der Bayerischen Staatsoper: Tannhäuser, L'incoronazione di Poppea, Ariodante, Rinaldo, Il ritorno d'Ulisse in patria, Pique Dame, Die Walküre, Siegfried, Götterdämmerung, Rodelinda, Regina de'Longobardi, Lulu, La Calisto, La forza del destino.
2005
Ausser der diesjährigen Festspiel-Premiere La forza del destino bei den Münchner Opernfestspielen, sind während der Münchner Opern-Festspiele in 3 weiteren Inszenierungen des Regisseurs zu sehen: Pique Dame, La Calisto und Lulu. Zwei seiner Arbeiten wurden anläßlich des Gastspiels der Bayerischen Staatsoper nach Japan eingeladen: Tannhäuser und Ariodante.

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc