Roman Trekel: Biographie
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Biographien insgesamt: 1099

Roman Trekel

* 1963 in Prima

Biographie Diskographie [14]

Biographie

1963
geboren in Pirma, Sachsen.
1980-1986
Ausbildung bei Kammersänger Prof. Heinz Reeh, erstes Engagement an der Staatsoper Unter den Linden.
ab 1988
Ensemblemitglied der Staatsoper Unter den Linden, wo er u.a. die Parie des Harlekin (Ariadne auf Naxos), Guglielmo und Don Alfonso (Così fan tutte), Figaro (Barbiere di Siviglia), Papageno (Zauberflöte), Kaiser (Der Kaiser von Atlantis), Pelléas (Pelléas et Mélisande), Leonhard (Die Brautwahl) interpretiert.
1996
Debüt an der Staatsoper Dresden.
1999
Heerufer (Lohengrin) bei den Bayreuther Festspielen.
2000
Nachtigall in den Meistersingern bei den Bayreuther Festspielen.
2002
Wolfram im Tannhäuser bei den Bayreuther Festspielen.
2003
Heerufer (Lohengrin) bei den Bayreuther Festspielen.
2003/2004
In der Saison 2003/2004 singt Roman Trekel an der Lindenoper in Berlin u.a. den Don Alfonso (Cosí fan tutte), Graf Almaviva (Nozze di Figaro), Papageno (Zauberflöte), Marcello (La Bohème) und Wolfram (Tannhäuser).Daneben ist er ein gefragter Lied-Interpret.

Rollen und Besetzungen:

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc