Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Orchestre de Paris

Orchester

Diskograpie (8)

Virgin 5 45449 2

1 CD • 57min • 2000

01.06.200110 10 10

Babylonisch, orgiastisch: Berlioz' Te Deum, das 1855 mit knapp 1000 Mitwirkenden im Rahmen der Pariser Weltausstellung uraufgeführt wurde, verstört die Musikwelt bis heute. Das zeigen schon die genannten Begriffe, mit denen Hörer diesem Werk begegnen. Die einzige Einspielung, die dem Stück bislang [...]

»zur Besprechung«

Ondine ODE 1030-2

1 CD • 74min • 2003

19.04.20045 8 6

Eine ungemein bedächtige Neueinspielung der „romantischen“ Sinfonie in ihrer gängigen Fassung hat Christoph Eschenbach vorgelegt – mit beinahe 74 Minuten eine der langsamsten der Schallplattengeschichte. Eschenbach versucht im ersten Satz zunächst, ein geradezu ungeheuerlich langsames Anfangstempo [...]

»zur Besprechung«

Naxos 8.554249-50

2 CD • 1h 29min • 1997

01.02.20018 6 7

Hier geht es nicht um Parallelen des L(i)ebens, sondern um Breitengrade. Weil der 60. Breitengrad (eben die 60th Parallel) im hohen Norden liegt, kommt der Schneesturm nicht völlig überraschend, der den Flugverkehr lahm legt. [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Ondine ODE 1051-2

1 CD • 73min • 2004

06.12.20047 7 7

Ihren Wert bezieht diese Produktion insbesondere durch die Einspielung der 1990 entstandenen, kongenialen Instrumentierung des Gaspard de la nuit durch Marius Constant (1925–2004), einen Komponisten, der sich auch mit anderen Bearbeitungen impressionistischer Hauptwerke einen Namen gemacht hat [...]

»zur Besprechung«

Ondine ODE 1092-2

1 CD • 67min • 2005

09.05.20078 9 8

Nach der viel gelobten Einspielung der zweiten Sinfonie von Albert Roussel mit Eschenbach folgen hier nun die erste und vierte Sinfonie. Es ist erfreulich, daß mit Christoph Eschenbach einer der Stardirigenten diesen zu wenig bekannten, bedeutenden Komponisten für sich entdeckt. Die Aufnahme der [...]

»zur Besprechung«

Ondine ODE 1107-2

1 CD • 60min • 2005

27.03.20087 9 8

Mein Eindruck von dieser CD ist ebenso gemischt wie schon bei der letzten Folge mit Roussels Sinfonien Nr. 1 und 4 unter Christoph Eschenbach (Ondine CD ODE 1092-2). Auch von der dritten Sinfonie legt er eine musikantische, schön ausgearbeitete Aufführung vor, der es jedoch oft an Schärfe und [...]

»zur Besprechung«

Ondine ODE 1065-2

1 CD • 78min • 2005

19.05.20069 8 8

Anfangs wollte mir nicht recht einleuchten, wie Abel Hermant in seinem Szenario Ariane et Bacchus die einsam-entführte Hauptdarstellerin sich „voller Verzweiflung in die Fluten” stürzen lassen und im nächsten Augenblick den „hinter einem Felsen” wieder auftauchenden Gott küssen kann. Bis ich [...]

»zur Besprechung«

Ondine ODE 1130-2

1 CD • 63min • 2008

07.10.200810 10 10

Die 1952 geborene, in Frankreich lebende finnische Komponistin Kaija Saariaho hat ein reichhaltiges Oeuvre vorgelegt, bestehend aus Orchesterwerken, Kammermusik, Vokalwerken und zwei Opern; immer wieder auch bezieht sie elektronische bzw. Computerklänge in ihre Stücke ein, die allerdings wesentlich [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige