Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

John Shirley-Quirk

Bass

Diskograpie (1)

Der englische Bassbarion John Shirley-Quirk ist am 7. April 2014 im Alter von 82 Jahren in Bath verstorben. Er hatte zunächst ein Chemiestudium begonnen bevor er sich ganz der Musik widmete. 1961 debütierte er in der kleinen Rolle des Arztes in Debussys Pélleas et Mélisande beim Glyndebourne Festival, doch schon bald folgten anspruchsvollere Aufgaben.

DGA 00289 477 5350

2 CD • 1h 58min • 1967, 1969

29.06.200510 8 10

Im Penguin Guide von 1982 war über die damals schon fünfzehn Jahre alte Hamburger Aufnahme der Archiv-Produktion von Dido and Aeneas im Vergleich zu anderen Einspielungen zu lesen, dass Sir Charles Mackerras´ ebenso vitales wie wissenschaftlich orientiertes Dirigat das überzeugendste sei und die [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige