Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Im Fokus

Klassik-Labels präsentieren sich

Ondine

→ Ondine
Katalog und Neuheiten

Ondine

Disko

Das finnische Label Ondine wurde 1985 gegründet und machte zunächst mit seiner Konzentration auf einheimische Komponisten der etablierten Firma Finlandia Konkurrenz. Eine wesentliche Entscheidung war dabei das kompromißlose Eintreten für die Werke Einojuhani Rautavaaras. ... → mehr lesen.

CD-Auswahl

50 Besprechungen mit Bestbewertungen bei Klassik Heute.

= Datum der Besprechung 

= Klassik Heute Bewertung

Sibelius

Tapiola | En Saga | 8 Songs

ODE 1289-5;0761195128954
zur Besprechung
Manchmal begegnen uns Erzeugnisse, die es uns schwer machen, den geeigneten Einstiegspunkt zu finden. [...]

Ondine ODE 1289-5 • 1 CD/SACD stereo • 55 min.

09.11.17 [10 10 10]

Christian Tetzlaff

J.S. Bach Sonatas & Partitas

ODE 1299-2D;0761195129920
zur Besprechung
Christian Tetzlaff ist jetzt 51 Jahre alt und legt schon seine dritte Einspielung von Bachs Sonaten und Partiten BWV 1001-1006 für Violine solo vor. [...]

Ondine ODE 1299-2D • 2 CD • 131 min.

15.09.17 [10 10 10]

Elliott Carter

Late Works

ODE 1296-2;0761195129623
zur Besprechung
Elliott Carters (1908-2012) Kompositionen, gerade auch die seriellen, haben sich immer dadurch ausgezeichnet, dass die erklingende Musik ausdrücklich zum Träger von Emotionen werden darf und soll. [...]

Ondine ODE 1296-2 • 1 CD • 75 min.

14.08.17 [10 10 10]

Johannes Brahms

Liebeslieder

ODE 1295-2;0761195129524
zur Besprechung
Was braucht ein Chor für Brahms’ Liebeslieder op. 52? Rhythmische Präzision, Wendigkeit, klangliche Schmiegsamkeit sowie den „seraphischen Zustand“, den Dietrich Fischer-Dieskau in seiner Lieder-Biographie „Johannes Brahms: Leben und Lieder“ beschwört. [...]

Ondine ODE 1295-2 • 1 CD • 50 min.

14.07.17 [9 10 10]

Tõnu Kõrvits

Moorland Elegies

ODE 1306-2;0761195130629
zur Besprechung
Die Moorland Elegies seien „eine Reise in die dunkelsten, geheimnisvollsten Winkel der Einsamkeit, in die man nicht zweimal zu schauen wagt,“ hat Tõnu Kõrvits über diese Kreation aus dem Jahre 2015 geschrieben [...]

Ondine ODE 1306-2 • 1 CD • 54 min.

23.05.17 [10 10 10]

Erkki-Sven Tüür

Peregrinus Ecstaticus • Noēsis • Lepoids des vies nonvécues

ODE 1287-2;0761195128725
zur Besprechung
Der estnische Komponist Erkki-Sven Tüür ist nun schon seit bald drei Jahrzehnten gewissermaßen das Aushängeschild einer estnischen Musikergeneration, die zwar noch unter sowjetischer Herrschaft aufwuchs [...]

Ondine ODE 1287-2 • 1 CD • 58 min.

24.02.17 [9 10 9]

Kaija Saariaho

Chamber Works for Strings Vol. 2

ODE 1242-2;0761195124222
zur Besprechung
Die zweite Folge der Edition mit Kammermusik der finnischen, in Paris lebenden Komponistin Kaija Saariaho umfasst Werke aus drei Jahrzehnten [...]

Ondine ODE 1242-2 • 1 CD • 60 min.

13.02.17 [9 10 9]

Johannes Brahms • Detlev Glanert • Luciano Berio

ODE 1263-2;0761195126325
zur Besprechung
Zwei Spätwerke von Johannes Brahms, Die "Vier Ernsten Gesänge" op. 121 (1896) und die Sonate für Klarinette und Klavier op. 120/1 (1894), werden hier in Orchester-Arrangements zeitgenössischer Komponisten gegenübergestellt [...]

Ondine ODE 1263-2 • 1 CD • 59 min.

26.01.17 [9 9 9]

Beethoven

Piano Sonatas

ODE 1298-2D;0761195129821
zur Besprechung
für mein Empfinden handelt es sich hier in weiten Teilen um Jumppanens lebendigste Beethoven-Aufnahmen [...]

Ondine ODE 1298-2D • 2 CD • 119 min.

29.12.16 [9 9 9]

Prokofiev

Piano Concertos Nos. 1, 3 & 4

ODE 1244-2;0761195124420
zur Besprechung
Mit drei nennenswerten Problemen haben Pianist, Dirigent und Orchester zu kämpfen, wenn sie eines der fünf Klavierkonzerte Sergej Prokofjews aufführen: [...]

Ondine ODE 1244-2 • 1 CD • 70 min.

23.09.16 [9 10 9]

Brahms

The Violin Sonatas

ODE 1284-2;0761195128428
zur Besprechung
Lars Vogt bringt es auf den Punkt, wenn er das Doppelbödige, die Doppeldeutigkeit der drei so nach innen gewandten, von Gefühlsschwankungen und einer zerbrechlichen melodischen Schönheit durchzogenen Brahmsschen Violinsonaten als „melancholisches Glück“ und „heitere Traurigkeit“ bezeichnet. [...]

Ondine ODE 1284-2 • 1 CD • 73 min.

04.08.16 [10 10 10]

Erkki Melartin

Traumgesicht • Marjatta • The Blue Pearl

ODE 1283-2;0761195128329
zur Besprechung
Erkki Melartin (1875-1937), wie Gustav Mahler zeitweise Schüler von Robert Fuchs, gilt als einer der wichtigsten finnischen Komponisten seiner Generation, doch blieb er immer im Schatten von Jean Sibelius und geriet nach seinem Tode selbst in seiner Heimat etwas in Vergessenheit. [...]

Ondine ODE 1283-2 • 1 CD • 57 min.

27.05.16 [9 9 9]

Dvořák • Suk

ODE 1279-5;0761195127957
zur Besprechung
Christian Tetzlaff hat mit den Philharmonikern aus Helsinki unter ihrem langjährigen Chefdirigenten John Storgårds ein wunderschönes böhmisches Programm aufgenommen, das Dvoráks frühe Romanze und sein Violinkonzert mit der viel zu wenig gespielten großen Fantasie von Dvoráks Schwiegersohn Josef Suk kombiniert.[...]

Ondine ODE 1279-5 • 1 CD/SACD stereo/surround • 67 min.

22.03.16 [9 9 9]

Kaija Saariaho

Let the wind speak

ODE 1276-2;0761195127629
zur Besprechung
Zwar hat die in Paris lebende finnische Komponistin Kaija Saariaho (geb. 1952) weit mehr Werke für Flöte geschrieben als die auf dieser CD versammelten, aber die Interpretin Camilla Hoitenga, die seit langem mit Saariaho zusammenarbeitet, hat diesmal die Werke mit Orchester und diejenigen mit Elektronik weggelassen und sich auf Kammermusik beschränkt [...]

Ondine ODE 1276-2 • 1 CD • 71 min.

17.03.16 [10 10 9]

Galina Grigorjeva

Nature Morte

ODE 1245-2;0761195124529
zur Besprechung
Immer wieder gibt es im Baltikum neue, interessante Namen zu entdecken. Die 1962 in der Ukraine geborene, aber seit fast einem Vierteljahrhundert in Estland lebende Komponistin Galina Grigorjewa ist in ihrer Wahlheimat bereits mit zahlreichen Auszeichnungen bedacht worden und gewinnt mehr und mehr auch Anerkennung auf dem internationalen Parkett. [...]

Ondine ODE 1245-2 • 1 CD • 66 min.

07.03.16 [10 10 10]

Magnus Lindberg

ODE 1281-5;0761195128152
zur Besprechung
Wie bei der vokalsymphonischen Produktion mit "Graffiti" und "Seht die Sonne" aus dem Jahre 2010 und der drei Jahre später erschienenen CD mit dem (ersten) Violinkonzert, dem "Souvenir" und den Jubilees", so macht sich auch jetzt nach dem recht erfreulichen Anfangseindruck schnell die Ernüchterung breit. [...]

Ondine ODE 1281-5 • 1 CD/SACD stereo/surround • 66 min.

29.02.16 [9 9 9]

Paul Hindemith

ODE 1275-2;0761195127520
zur Besprechung
Über die beiden vorliegenden Live-Mitschnitte aus Hamburg und Kiel muss ich nicht viele Worte verlieren. Erstens habe ich ein Faible für den späteren, gereiften Hindemith. Zweitens ist die Kopplung der beiden symphonischen Meisterwerke ideal.

Ondine ODE 1275-2 • 1 CD • 68 min.

16.10.15 [9 9 9]

Johann Sebastian Bach: Goldberg-Variationen BWV 988

ODE 1273-2;0761195127322
zur Besprechung
Kaum ein zweites Werk der Musikgeschichte im weitesten Sinn wird mit einem Interpreten in Zusammenhang gehört und betrachtet wie Johann Sebastian Bachs Goldberg-Variationen. Es war zunächst die rasante, freche, manuell überragend gewandte Studio-Aufnahme mit Glenn Gould aus dem Jahr 1955, in den 80er-Jahren in verhalteneren Zeitmaßen von Gould gedoubelt und somit gleichsam einen musikalischen Lebensbogen von der Jugend bis ins leider nicht allzu hohe Alter schlagend. [...]

Ondine ODE 1273-2 • 1 CD • 77 min.

25.08.15 [10 10 10]

Veli-Matti Puumala: Anna Liisa (Oper in drei Akten mit einem Prolog)

ODE 1254-2D;0761195125427
zur Besprechung
Ich weiß nicht, ob der Name der Schriftstellerin und Frauenrechtlerin Minna Canth (1844-1897) bei uns ein Begriff ist, obwohl viele ihrer Texte ins Deutsche übersetzt wurden, in Finnland jedenfalls ist sie eine Art Nationalheiligtum: ihr Geburtstag am 19. März wird offiziell als Tag der Gleichberechtigung mit Beflaggung aller öffentlichen Gebäude gefeiert. [...]

Ondine ODE 1254-2D • 2 CD • 139 min.

27.07.15 [9 9 9]

J. Brahms

ODE 1271-2D;0761195127124
zur Besprechung
Der momentane Verdacht, es sei Lars Vogt und den Geschwistern Tetzlaff bei ihrem gemeinsamen Brahms darum zu tun gewesen, das übliche Erscheinungsbild des hamburgischen Wieners aus purem Mutwillen gegen den Strich zu bürsten und ihn ohne Rücksicht auf eventuelle Gemütlichkeitsverluste ins Zwielicht zu bugsieren – dieser Verdacht verliert sich bereits nach wenigen Takten des C-Dur-Trios op. 87. [...]

Ondine ODE 1271-2D • 2 CD • 83 min.

15.07.15 [10 9 10]

Jean Sibelius

Complete Works for Mixed Choir

ODE 1260-2D;0761195126028
zur Besprechung
Mit CDs ist es manchmal wie mit Menschen: der erste Eindruck ist der entscheidende. Bereits nach wenigen Minuten wird klar, dass man es bei der Gesamteinspielung von Jean Sibelius’ Werken für Gemischten Chor mit Weltklasse-Vokalisten zu tun hat: Lupenreine Intonation, die Chorgruppen in sich stimmig und kompakt und sich doch zu einem harmonischen Gesamtklang vereinend, die Stimmen kraftvoll, jedoch selbst in extremen Lagen nie aufdringlich. [...]

Ondine ODE 1260-2D • 2 CD • 104 min.

25.06.15 [10 10 10]

S. Prokofjew • D. Schostakowitsch • K. Weill

ODE 1253-2;0761195125328
zur Besprechung
Können Bearbeitungen besser als das Original sein? Wenn man diese Einspielung hört, könnte man fast versucht sein, das zu glauben. Denn eines glaubt man ganz gewiss nicht: dass einge auf dieser CD zu hörenden Bearbeitungen eben solche sind. Benjamin Schmid und seine Begleiterin Lisa Smirnova widmen sich hier einem eher ungewöhnlichen Repertoire für die Kombination Geige/Klavier. [...]

Ondine ODE 1253-2 • 1 CD • 54 min.

23.06.15 [9 9 9]

J. Sibelius

ODE 1262-5;0761195126257
zur Besprechung
Auf den ersten Blick mag es ein klein wenig widersinnig anmuten, dass ausgerechnet das Label Ondine eine Neuaufnahme von Jean Sibelius′ Lemminkäinen-Legenden feilbietet – hat doch das Haus mit den Einspielungen mit Leif Segerstam und dem Helsinki Philharmonic Orchestra sowie mit Mikko Franck und dem Schwedish Radio Symphony Orchestra bereits zwei Interpretationen im Repertoire, die Referenzwert für sich beanspruchen können. Aber eben noch keine im SACD-Format. [...]

Ondine ODE 1262-5 • 1 CD/SACD stereo • 62 min.

09.06.15 [9 9 9]

G. Enescu

ODE 1198-2;0761195119822
zur Besprechung
Als der aus Rumänien stammende Komponist George Enescu (1881-1955) im Jahre 1901, also als Zwanzigjähriger, in Paris sein Cellokonzert beendete, hatte er schon seine gesamte Ausbildung absolviert und beherrschte sein Handwerk vollständig. Obwohl er ein vorzüglicher Geiger war, blieb dieses Stück sein einziges vollendetes konzertantes Werk. [...]

Ondine ODE 1198-2 • 1 CD • 54 min.

23.04.15 [9 9 9]

Jean Sibelius
The Essential Orchestral Favourites

ODE 1265-2D;0761195126523
zur Besprechung
Der Vorsatz, im neuen Jahre auf die Contenance zu achten, scheiterte schon an diesem Doppelalbum. Nicht etwa, weil mich die Aussicht auf „Segerstam dirigiert Sibelius” verstimmt hätte. Ganz im Gegenteil! Seine alten, vor mehr als einem Jahrzehnt erschienenen Einspielungen der vierten und fünften Symphonie nehmen bis heute in meinen Regalen einen Ehrenplatz ein, und auch über Pohjolas Tochter wußte ich damals nur die schönsten Dinge zu schreiben. [...]

Ondine ODE 1265-2D • 2 CD • 149 min.

27.01.15 [9 9 9]

E.-S. Tüür

ODE 1234-2;0761195123423
zur Besprechung
In den letzten Jahren hat sich der estnische Komponist Erkki-Sven Tüür (Jg. 1959) zu einem der interessantesten Sinfoniker der Gegenwart entwickelt. Seine bislang letzte Sinfonie, die Achte, erlebte 2010 ihre Uraufführung. Die auf vorliegender CD eingespielte Fünfte entstand 2004 und verdankt ihre Entstehung dem SWR Stuttgart. [...]

Ondine ODE 1234-2 • 1 CD • 60 min.

22.01.15 [9 10 10]

Christoph Graupner

Trio Sonatas

ODE 1240-2;0761195124024
zur Besprechung
Als er sich im Jahre 1722 um den Posten des Leipziger Thomaskantors bewarb, hatte die Auswahlkommission ihn sogar vor Johann Sebastian Bach bevorzugt – Christoph Graupner (1683-1760) genoß zu seinen Lebzeiten offensichtlich einen größeren Ruhm als sein heute vergötterter Zeitgenosse. Graupner, ein Schüler von Schelle und Kuhnau sowie ein enger Freund von Telemann, war Jahrzehnte lang am Darmstädter Hof tätig; er hinterließ ein gewaltiges Œuvre. [...]

Ondine ODE 1240-2 • 1 CD • 59 min.

16.01.15 [9 9 9]

Sacred Love

ODE 1226-2;0761195122624
zur Besprechung
In dem vor kurzem veröffentlichten neuen Album Elīna Garančas („Meditation“) gab der Latvian Radio Choir, ein schon seit 1940 bestehender, seit 1992 von Sigvards Kļava geleiteter Kammerchor, beeindruckende Proben virtuosen und zugleich verinnerlichten a cappella-Gesangs, die mich neugierig gemacht [...]

Ondine ODE 1226-2 • 1 CD • 57 min.

18.11.14 [9 9 9]

D. Schostakowitsch

ODE 1239-2;0761195123928
zur Besprechung
Rund zwanzig Jahre liegen zwischen den beiden Violinkonzerten Dmitri Schostakowitschs. Beiden ist zu eigen, dass sie in Phasen der Krise komponiert wurden. Politisch bedingt war diese im Falle des ersten Violinkonzertes: entstanden 1947/48 praktisch zeitgleich mit Stalins Massregelung von Kunst, [...]

Ondine ODE 1239-2 • 1 CD • 68 min.

29.09.14 [9 9 9]

Olivier Messiaen: Turangalîla-Sinfonie für Klavier, Ondes Martenot und großes Orchester

ODE 1251-5;0761195125151
zur Besprechung
Die Frage der musikalischen Gestaltung bei diesem gigantischen orchestralen Bauwerk in zehn Einheiten ist eine weit überwiegend rein technische – wie makellos gelingt es, die vertikale Klangmassenorganisation transparent und in orgelhafter Verschmelzung der Gruppen zu strukturieren (also auch zum [...]

Ondine ODE 1251-5 • 1 CD/SACD stereo/surround • 75 min.

11.07.14 [9 10 9]

Tzimon Barto
Paganini Variations

ODE 1230-2D;0761195123027
zur Besprechung
Es gibt Musiker – und man darf sie getrost Interpreten nennen –, bei denen, wie es salopp der Volksmund bezeichnet, „etwas weitergeht“! Als ich jetzt die erste der sechs Paganini-Etüden von Franz Liszt in der Darstellung, genauer noch: in der gestalterischen Ausbeute von Tzimon Baqrto erlebte, da [...]

Ondine ODE 1230-2D • 2 CD • 85 min.

27.03.14 [10 10 10]

Rautavaara

Missa A Cappella • Sacred Choral Works

ODE 1223-2;0761195122327
zur Besprechung
Wenn einer der Elitechöre des Baltikums Musik eines Klassikers der Gegenwart einspielt, sind die Erwartungen hoch gesteckt. Wie der Philharmonische Kammerchor aus dem benachbarten Estland steht auch der Chor des Lettischen Rundfunks im Ruf, eines der besten europäischen Vokalensembles zu sein. Der [...]

Ondine ODE 1223-2 • 1 CD • 64 min.

30.10.13 [10 10 10]

D. Schostakowitsch

ODE 1225-2;0761195122525
zur Besprechung
Während uns der englisch-finnische Werkkommentar nicht gerade mit spektakulären Entdeckungen unterhält, sondern lediglich die weithin bekannten Geschichten vom unterdrückten Genie und seinem Überlebenskampf im Reiche des Bösen wiederholt, ist der musikalische Gehalt der Produktion von einem solchen [...]

Ondine ODE 1225-2 • 1 CD • 66 min.

24.10.13 [10 10 10]

J. Widmann

ODE 1215-2;0761195121528
zur Besprechung
Es ist eine wahre „Tour de force“ für jeden Geiger, Jörg Widmanns 2007 vollendetes Violinkonzert: Während der 28 Minuten Spieldauer des einsätzigen Werks ist der Solist vom ersten bis zum letzten Takt präsent, singt quasi eine unendliche Arie, die von Schönheit ebenso singt wie von deren stets [...]

Ondine ODE 1215-2 • 1 CD • 60 min.

01.08.13 [10 9 10]

Kaija Saariaho
Chamber Works for Strings Vol. I

ODE 1222-2;0761195122228
zur Besprechung
Die in Paris lebende finnische Komponistin Kaija Saariaho (geb. 1952) genießt in der Szene der Neuen Musik hohes Ansehen. Dies mit Recht, und zwar nicht nur aufgrund ihrer erfolgreichen Opern oder Orchesterwerke, sondern auch durch Beiträge zur Kammermusik. Dafür ist diese Produktion mit dem [...]

Ondine ODE 1222-2 • 1 CD • 72 min.

26.06.13 [9 10 9]

Kaija Saariaho: La Passion de Simone (Chemin musical en quinze stations)

ODE 1217-5;0761195121757
zur Besprechung
Die Idee zu diesem szenischen Oratorium über das Leben der Philosophin, politischen Aktivistin und Mystikerin Simone Weil, die sich zu Tode hungerte und 1943 mit 34 Jahren starb, hatte der amerikanische Regisseur Peter Sellars, der auch die Uraufführung in Wien (2006) inszenierte. Die finnische [...]

Ondine ODE 1217-5 • 1 CD/SACD stereo/surround • 67 min.

29.05.13 [10 10 10]

Bach

Keyboard Concertos • Anastasia Injushina

ODE 1224-2;0761195122426
zur Besprechung
Flankiert von je einem Konzert des älteren Bruders Philipp Emanuel und des Vaters Johann Sebastian präsentiert Anastasia Injushina zwei Klavierkonzerte von Johann Christian Bach, dem jüngsten Sohn des Thomaskantors. Ob man das nun als freundliches In-die-Mitte-Nehmen des Jüngsten durch die beiden [...]

Ondine ODE 1224-2 • 1 CD • 69 min.

26.03.13 [9 9 9]

L. Madetoja

ODE 1212-2;0761195121221
zur Besprechung
Mit dem Brustton der tiefsten Überzeugung verkündet der finnisch-englische Einführungstext, dass Leevi Madetoja (1887-1947) in seinen drei Sinfonien den Weg seines Lehrers Jean Sibelius vermieden und sich auch ansonsten auf eigene Bereiche besonnen habe, wofür die beiden Opern Pohjolaisia („Die [...]

Ondine ODE 1212-2 • 1 CD • 62 min.

18.03.13 [9 9 9]

Sergej Rachmaninow: All Night Vigil op. 37 (Das Große Abend- und Morgenlob )

ODE 1206-5;0761195120651
zur Besprechung
An Produktionen wie dieser erkennen wir die Grenzen der Aufnahmetechnik. Was immer die modernsten Mikrophone einzufangen im Stande sind, so sehr sich ein Klangkörper auch um körpervollen Klang bemüht und diesen, wie hier, zu erreichen vermag: Was Sergiu Celibidache als das „obere Drittel" [...]

Ondine ODE 1206-5 • 1 CD/SACD stereo/surround • 63 min.

31.12.12 [10 9 9]

E.W. Korngold

ODE 1191-2D;0761195119129
zur Besprechung
Auf die Frage nach der Filmmusik Erich Wolfgang Korngolds charakterisierte Wolfgang Rihm diese einmal als einen dichten musikalischen Fluss, der manchmal nicht vom Fleck zu kommen und auf der Stelle zu kreisen scheint. Auch die hier auf einer Doppel-CD eingespielten Werke lassen diese Tendenz [...]

Ondine ODE 1191-2D • 2 CD • 87 min.

18.12.12 [9 9 9]

W.A. Mozart

ODE 1204-2;0761195120422
zur Besprechung
Die Frage stellt sich unwillkürlich: Handelt es sich hier um den Start einer Gesamtaufnahme oder doch umfangreicheren Darstellung der Violinsonaten Mozarts – womöglich sogar unter Einbeziehung der Variationsfolgen und der vollendeten bzw. im Nachhinein ergänzten Solostücke? Ich erlaube mir [...]

Ondine ODE 1204-2 • 1 CD • 66 min.

21.11.12 [10 10 10]

Soile Isokoski

Richard Strauss - Three Hymns, Opera Arias

ODE 1202-2;0761195120224
zur Besprechung
„Prima la musica, poi le parole?” Oder andersherum? In ihrem Konversationsstück für Musik Capriccio, das im Kriegsjahr 1942 in München seine Uraufführung erlebte, thematisieren Clemens Krauss und Richard Strauss die alte Streitfrage, ob in der Oper die Worte oder die Musik wichtiger seien, und [...]

Ondine ODE 1202-2 • 1 CD • 7 min.

16.11.12 [9 9 9]

M. Reger

ODE 1203-2;0761195120323
zur Besprechung
Vor einigen Tagen hat Hannu Lintu seinen 45. Geburtstag gefeiert. In diesem Alter können sich stromlinienförmiger arbeitende Kollegen zumindest mit einem ganzen Beethoven, Mahler, Brahms oder Schostakowitsch brüsten, auf den die Welt seit Jahrzehnten gewartet hat. Demgegenüber erinnert die [...]

Ondine ODE 1203-2 • 1 CD • 64 min.

30.10.12 [10 10 10]

S. Prokofjew

ODE 1181-2;0761195118122
zur Besprechung
Kaum hat das Symphonieorchester des finnischen Rundfunks die eingängige melodische Phrase angestimmt, mit der Sergej Prokofieff allem vordergründigen Anscheine nach seine Arme um den realistischen Sozialismus schlang, da wird auch schon klar, dass der Dirigent Sakari Oramo einen musikalischen Weg [...]

Ondine ODE 1181-2 • 1 CD • 80 min.

12.10.12 [10 9 9]

Magnus Lindberg
Chamber Works

ODE 1199-2;0761195119921
zur Besprechung
Dem 1958 in Helsinki geborenen Magnus Lindberg gelang 1984 mit dem Orchesterwerk Kraft der internationale Durchbruch. Lange Zeit galt gerade dem orchestralen Schaffen des Finnen das Hauptaugenmerk, in dem er sich überwiegend als leidenschaftlicher Avantgardist präsentierte und vom Seriellen bis zu [...]

Ondine ODE 1199-2 • 1 CD • 60 min.

03.10.12 [9 9 9]

Johann Sebastian Bach: Goldberg-Variationen BWV 988

ODE 1209-2;0761195120927
zur Besprechung
Jeder, der schon einmal einen professionellen Straßenmusiker mit einer ausgewachsenen Bach-Fuge auf dem Akkordeon erlebt hat, hat eine Ahnung davon, wie sehr dieses dem Volksmusikalischen längst entwachsene Instrument der Orgel gleichen kann. Sieht man einmal vom kleinlichen Aspekt historischer [...]

Ondine ODE 1209-2 • 1 CD • 46 min.

11.09.12 [10 10 10]

G. Enescu

ODE 1196-2;0761195119624
zur Besprechung
Dass George Enescus zweiter Sinfonie zu Lebzeiten ihres Schöpfers nur eine einzige Aufführung beschieden war, dürfte in der Natur der kapitalen Sachen begründet sein: Das 1912-14 entstandene und ein Jahr nach dem Abschluß in Bukarest aus der Taufe gehobene Werk muß viele Male gehört werden, bevor [...]

Ondine ODE 1196-2 • 1 CD • 69 min.

06.08.12 [10 10 10]

S. Palmgren

ODE 1192-2;0761195119228
zur Besprechung
Mit dem finnischen Pianisten Henri Sigfridsson ist seit einiger Zeit gewährleistet, dass der etwas reifere, will sagen: der spezieller interessierte Musikfreund den musikalischen Norden des europäischen Musikfestlandes ein wenig näher kennen lernt. Mit den originalen Klaviertranskriptionen von [...]

Ondine ODE 1192-2 • 1 CD • 57 min.

31.07.12 [10 9 9]

H. Berlioz • M. Ravel

ODE 1200-2;0761195120026
zur Besprechung
Bei fast allen Großen der Musikgeschichte zeigt sich die spezielle künstlerische Physiognomie bereits in den frühen Werken, und zwar ganz deutlich und unverkennbar. Das trifft auch auf Hector Berlioz und seine Kantate Herminie (für Solosopran und Orchester) zu, mit der sich der junge Komponist um [...]

Ondine ODE 1200-2 • 1 CD • 66 min.

18.07.12 [9 10 10]

Mendelssohn • Kreek

Psalms

ODE 1201-2;0761195120125
zur Besprechung
Chöre aus dem Baltikum - insbesondere auch aus Estland - zählen zu den besten der Welt. Kein Wunder, kann doch das kleine Land an der Ostsee auf eine jahrhundertelange Chor- und Volksmusiktradition zurückblicken. Der Estnische Philharmonische Kammerchor aus Tallinn, 1981 von Tõnu Kaljuste gegründet [...]

Ondine ODE 1201-2 • 1 CD • 64 min.

01.06.12 [10 10 10]

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc
Film La Mélodie